Am Rand der Gesellschaft: Wie die Corona-Krise Armut verschärft

Am Rand der Gesellschaft: Wie die Corona-Krise Armut verschärft

Monitor 02.04.2020 09:44 Min. UT Verfügbar bis 02.04.2099 Das Erste Von Niklas Schenk, Andreas Maus

Während die Politik in der Corona-Krise milliardenschwere Hilfspakete für Unternehmen und Selbständige auf den Weg bringt, ist kaum Hilfe in Sicht für Millionen Menschen, die besonders wenig Geld zum Leben haben: Hartz IV-Empfänger, Obdachlose, Alleinerziehende.