Martin Walde spielte "Marek Zöllig"

Martin Walde

Martin Walde spielte "Marek Zöllig"

Martin Walde, Jahrgang 1987, lebte bis zu seinem 20. Lebensjahr in Dresden, wo er Abitur machte und seinen Zivildienst absolvierte. Bereits während seiner Schulzeit spielte er Theater.

Nach dem Zivildienst zog es Martin Walde nach Berlin und auf die Schauspielschule. Zu seinen Schwerpunkten gehörten Gesang und Synchronsprechen.