Geschenke des Himmels

Folge 1537

Geschenke des Himmels

Warme Gelddusche für den Salon?

Mitten in der Nacht verschafft sich Lea Zutritt zum Friseurladen. Heimlich manipuliert sie die Waschmaschine, so dass Wasser austritt. Lea hatte beim Durchlesen der Versicherungspolice des Salons gelesen, dass Wasserschäden reguliert werden. Sie möchte erreichen, dass Tanja und Lotti mit dem Geld der Versicherung die überfällige Renovierung und Modernisierung ihres maroden Friseursalons durchführen können.

Tanja weiß nichts von Leas Aktion als sie am nächsten Morgen in ihrem Laden bis zu den Knöcheln im Wasser steht. Ein Handwerker macht ihr Hoffnung, dass die Versicherung tatsächlich für den Schaden aufkommen wird.

Lotti jubiliert bereits über die unerwartete Lösung ihrer Geldsorgen, als Tanja zufällig Lea beim Zurücklegen des Ersatzschlüssels beobachtet.

Tanja stellt Lea zur Rede und die gibt zu, den Wasserschaden verursacht zu haben. Tanja ist entsetzt. Das ist Versicherungsbetrug. Wenn das herauskommt…

Klaus: Sex unter der Dusche

Klaus und Kay treffen sich am Morgen zum gemeinsamen Joggen. Beiden ist deutlich anzusehen, wie überaus sympathisch sie sich sind.

Und dann geht alles ganz schnell: Als Klaus nach dem Training zu Hause unter die Dusche hüpft, gesellt sich Kay kurzerhand zu ihm. Aus der gemeinsamen Dusche wird ein Liebesakt.

Für Klaus ein ganz besonderer Moment: Wie es scheint, kann er endlich wieder mit Frauen intim werden, ohne dabei an die Vergewaltigung durch Nastya zu denken. Klaus ist einfach nur glücklich.

Am Abend sieht er Kay beim Training im Boxclub wieder. Kay geht ein wenig auf Distanz und macht deutlich, dass sie nicht an einer festen Beziehung mit Klaus interessiert ist. Was weitere amouröse Abenteuer jedoch nicht ausschließt. Damit kann Klaus gut leben…

Kalte Dusche für Lisa

Weil Paul erneut schlechte Noten nach Hause gebracht hat, droht Lisa ihm mit absolutem Fußballverbot. Murat traut seinen Ohren nicht und es kommt erneut zum Ehekrach bei den Dagdelens.

Lisa sucht Rat bei ihrem neuen Vertrauten Timo. Der schlägt vor, Paul lieber mit einer Belohnung zu motivieren statt ihm mit Strafe zu drohen. Man könnte Paul in den Ferien in ein Fußballcamp schicken… Wie vereinbart, hat Lisa weiterhin die Ohren in der türkischen Gemeinde offen gehalten, um eine potenzielle Ehefrau für Timo zu finden.

Timo hat Kontakt aufgenommen zu einer gewissen „Yildiz“, die heute plötzlich vor ihm steht. Offen, nett und überaus attraktiv. Timo ist mehr als begeistert. Im Gegensatz zu Lisa, die plötzlich eifersüchtig zu sein scheint. Schwärmt sie etwa heimlich für Timo? Timo und Yildiz sind auf Anhieb absolut überzeugt voneinander.

Timo und Yildiz verabreden, dass sich schnellstmöglich auch ihre Familien kennenlernen sollen. Timo bittet Lisa ihm dabei zu helfen, Andy und Gabi für dieses Treffen zu gewinnen…

Cliffhanger:

Timo ist irritiert – Lisa macht keine Anstalten, Gabi und Andy von einem Treffen mit Yildiz‘ Eltern zu überzeugen.

Cliffauflösung letzte Folge:

Lea sorgt im Friseursalon für einen Wasserschaden. Mit dem Geld der Versicherung könnten Tanja und Lotti die Renovierung ihres Salons bezahlen.

Timo lernt Yildiz kennen

Timo (Michael Baral) lernt die hübsche Türkin Yildiz (Sila Sahin, li) kennen und ist begeistert. Lisa (Sontje Peplow) gefällt das gar nicht. Hat sie selbst ein Auge auf Timo geworfen?

Lea nachts im Friseursalon

Lea (Anna-Sophia Claus) manipuliert im Friseursalon heimlich die Waschmaschine. Sie plant einen Versicherungsbetrug.

Klaus küsst Kay

Sex am Morgen: Nach dem gemeinsamen Fitnesstraining steigt Kay (Tabita Johannes) überraschend zu Klaus (Moritz A. Sachs) in die Dusche.

Folge 1537 "Geschenke des Himmels"

Buch: Irene Fischer
Regie: Herwig Fischer

SchauspielerInnen: Michael Baral, Philipp Neubauer, Gunnar Solka, Moritz A. Sachs, Sontje Peplow, Jo Bolling, Anna Sophia Claus, Sara Turchetto, Sybille Waury, Marie-Luise Marjan, Erkan Gündüz, Andrea Spatzek