Sexy and Beautiful

Folge 1429 - Vorschautrailer 00:58 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1429

Sexy and Beautiful

Chantal scheint es faustdick hinter den Ohren zu haben. Zum Beispiel nimmt sie es mit der Wahrheit gewohnheitsmäßig nicht immer so genau. Diese Erfahrung muss auch Lea machen…

Philipp und Angelina verstehen sich immer besser. Die beiden wollen heute gemeinsam auf eine coole Party gehen. Das Problem: Philipp braucht ein neues Styling, sonst kommt er unmöglich am Türsteher vorbei…

Alex befindet sich nach wie vor in einer schweren Lebenskrise. Erich macht sich große Sorgen um ihn. Als ein Kunde im Reisebüro Josi beleidigt, rastet Alex total aus…

Leben lernen?

Alex‘ Leben besteht seit Josis Tod eigentlich nur noch aus Arbeit und abendlichen Quizshows im Fernsehen, die er sich gemeinsam mit Adi ansieht. Der heutige Tag im Reisebüro beginnt dramatisch: Ein Kunde taucht auf, der mit seinem Mallorca-Aufenthalt überhaupt nicht zufrieden war. Die Buchung des Urlaubs war noch von Josi übernommen worden. Der Kunde beschimpft Josi als „dumme blonde Praktikantin“. Es fällt Alex sichtlich schwer, nicht die Beherrschung zu verlieren. Alex findet heraus, dass Josi alles richtig gemacht hat, die gewünschten Zusatzbuchungen aber wegen Josis Tod nicht vorgenommen wurden. Der unzufriedene Kunde ahnt nichts von den tragischen Zusammenhängen und schimpft weiter wie ein Rohrspatz über die unfähige Mitarbeiterin. Dann platzt Alex doch der Kragen und er ohrfeigt den Mann. Erich versucht, die Lage zu beruhigen. Der Kunde greift bereits zum Telefon, um die Polizei zu verständigen. Da erklärt ihm ein emotional bewegter Alex, dass es sicherlich der allerschönste Urlaub geworden wäre, wenn Josi nicht gestorben wäre. Denn: Urlaube für Verliebte und Pärchen waren Josis Spezialität... Um den traurigen Alex auf andere Gedanken zu bringen, laden Erich und Helga ihn zum Abendbrot ein. Dabei stellen sie fest, dass es wohl noch einige Zeit dauern wird, bis Alex‘ wieder gelernt hat, sein Leben auch neben Arbeit und Quizsendungen zu leben.

Lektionen für Lea

Helga hätte beim obligatorischen Frühjahrputz gerne Leas Hilfe. Die will aber nicht den Putzlappen schwingen, weil sie so viele Hausaufgaben zu erledigen hat. Wie gut, dass unangemeldet Chantal erscheint und Lea anbietet, ihr bei einem schwierigen Aufsatz zu helfen. Helga ist ganz begeistert von der netten jungen Dame. Was Helga nicht ahnt: Chantals „Nachhilfe“ für Leas schulische Pflichten ist schlicht und einfach Betrug. Sie zeigt Lea, wie man im Handumdrehen einen schwierigen Artikel aus dem Internet zusammenstellen und als seinen eigenen ausgeben kann. Lea ist begeistert. Chantals nächste Lektion für ihre neue Freundin ist die, wie man charmant die Wahrheit verbiegt. Zuckersüß erzählt sie Helga, jetzt in die Bibliothek zu gehen und für den Aufsatz zu recherchieren. In Wahrheit genießen die beiden Mädels die gewonnene Freizeit im „Café George“ und beschließen, am Abend eine Party zu besuchen. Und Lea zeigt später, was sie schon von Chantal gelernt hat. Sie belügt dreist ihre Oma und verschwindet in eine Partynacht. Natürlich mit Chantal…

Nachhilfe für einen Modemuffel

Philipp findet in seiner Post eine Einladung zu einer Party. Dresscode: „Sexy and Beautiful“! Ein Blick Philipps Kleiderschrank zeigt jedoch: Seine Klamotten sind eher „nerdy“ als „sexy“. Aber der Modemuffel hat eine Idee. Er bittet Mitbewohnerin Angelina ihn in Sachen Mode und Styling zu beraten. Angelina willigt ein, unter der Bedingung, dass Philipp sie als Begleitung mit zu der Party nimmt. Die beiden gehen zuerst einmal shoppen und anschließend widmet sich Angelina ausgiebig dem Styling ihres „Modeklienten“. Neben dem neuen Outfit verpasst sie Philipp eine neue Frisur. Dabei fließt bereits reichlich Champagner. Am Abend geschieht vor dem Club das Undenkbare: Während Philipp durchgewunken wird, verwehrt der Türsteher der feschen Angelina den Zutritt. Also gehen die beiden in ihren schicken Klamotten wieder nach Hause und lassen sich dort den Hochprozentigen schmecken. Dann führt eins zum anderen und die beiden küssen sich. Als Angelina Philipp in der angestauten Leidenschaft das Hemd vom Leib reist, wird Philipp von bösen Erinnerungen an seine prügelnde Frau Conny eingeholt. Er springt auf und verlässt den Raum.

Cliffhanger:

Angelina ahnt nicht, was in Philipp vorgeht und bleibt irritiert zurück.

Cliffauflösung letzte Folge:

Klaus erzählt Philipp, dass er seinen Job in der Werkstatt tatsächlich nicht angemeldet hat und Enzo ihm sein Gehalt in bar auszahlt.

Angelina gießt Sekt ein

Angelina (Daniela Bette) und Philipp (Philipp Neubauer) feiern das neue Styling. Und abends geht es in die Disco.

Lea und Chantal vor dem Laptop

Copy and paste: Chantal (Lilian Büchner, li) hilft Lea (Anna Sophia Claus) bei der Klassenarbeit.

Alex schlägt einen Kunden

Erich (Bill Mockridge, Mi) muss mit ansehen, wie Alex (Joris Gratwohl, li) handgreiflich gegenüber einem Kunden (Johannes Rotter) wird.

Folge 1429 "Sexy and Beautiful"

Buch: Hana Geißendörfer
Regie: Herwig Fischer

SchauspielerInnen: Joris Gratwohl, Philipp Neubauer, Bill Mockridge, Moritz A. Sachs, Jo Bolling, Anna Sophia Claus, Daniela Bette, Lilian Büchner, Marie-Luise Marjan