Nackert

Folge 1457

Nackert

Lea ist verschwunden. Seit Helga sie in der vergangenen Woche in einem Anfall von Wut aus der Wohnung geworfen hat, gibt es keine Spur von dem Mädchen. Ist Lea etwas zugestoßen?

Adi will einen Nacktkalender fotografieren! Der Erlös soll in die  Krebsvorsorge gehen und dort Leben retten. Als erstes fragt Adi seine Mitbewohnerin Marcella, ob sie sich für die gute Sache ausziehen würde…

Aus Gabis neuem Hobby scheint ein richtiges Geschäft zu werden. Sie schneidert immer mehr Damenkleider auf Bestellung. Die Arbeit wächst ihr langsam über den Kopf. Da naht von unerwarteter Seite Hilfe…

Leas Entscheidung

Helga in Sorge. Seit sie Lea in einem Anfall von Wut aus der Wohnung geworfen hat, ist ihre Enkelin spurlos verschwunden. Sie war weder in der Schule, noch haben ihrer Freundinnen etwas von ihr gehört. Natürlich macht sich Helga Vorwürfe und für sie steht fest: Wenn Lea sich nicht bis zum Abend meldet, wird Helga die Polizei verständigen. Ihre Erleichterung ist riesengroß, als Lea heimkehrt. Lea war bei ihrer alten Freundin Caro in Kassel. Und sie hat sich Gedanken über ihre Zukunft gemacht: Sie will in ein Internat. Lea glaubt, dass ein konfliktfreies Zusammenleben mit Helga und Erich nicht mehr möglich ist. Aus diesem Grund will sie die Lindenstraße verlassen. Das sei für alle Beteiligten die beste Lösung. Schweren Herzens respektieren die Großeltern Leas Entscheidung.

Gabis neue Kleider

Gabi geht tatsächlich unter die Modemacher. Nach Gabis TV-Auftritt in einem selbst entworfenen Kleid, erreichten sie zahlreiche Anfragen, wo eben dieses Kleid zu beziehen sei. Daraufhin entschloss sich Gabi, mit ihrer neuen Nähmaschine die Wünsche der modebewussten Damen zu erfüllen. Mittlerweile ist aus Gabis Wohnzimmer eine Nähstube geworden und sie kommt mit dem Anfertigen und Verschicken der Kleider kaum nach. Ein wenig Hilfe könnte Gabi schon gebrauchen, aber Andy zeigt kein Interesse am Modegeschäft. Deutlich mehr Gefallen an Gabis Kreation und ihrem kleinen Unternehmen zeigt Frisör Lotti. Als Gabi ihn fragt, erklärt er sich auch sofort bereit Unterstützung zu leisten. Kurzerhand geht man zum ‚Du‘ über und die beiden stürzen sich in die Arbeit…

Der nackte Adi

Nachdem ein alter Weggefährte am Prostatakrebs gestorben ist, möchte Adi über diese Krankheit aufklären. Sein Ziel: Möglichst viele Männer sollen zu Vorsorgeuntersuchungen gehen. Und er hat auch schon eine Idee, wie er in der Öffentlichkeit für Aufsehen sorgen kann. Der Fotograf a.D. will einen Kalender mit wunderschönen nackten Frauen auf den Markt bringen. Weil ihm die Models fehlen, geht er in der Nachbarschaft auf die Suche. Marcella lehnt es allerdings ab, sich für einen guten Zweck auszuziehen. Tanja schüttelt auch nur mit dem Kopf, bringt Adi jedoch auf eine Idee: Die Herren der Schöpfung sollten sich für seinen Kalender entblättern, und zwar die Zielgruppe: Männer ab 50 Jahren. Super Idee, denkt sich Adi und startet einen Selbstversuch. Er fotografiert sich nackt und bearbeitet das Foto anschließend. Marcella und Sarah müssen zugeben, dass sich das Ergebnis durchaus sehen lassen kann. Er erklärt ihnen seinen Plan: Zwölf "alte" Männer aus der Lindenstraße sollen sich für seinen Kalender ausziehen. Jeder für einen Monat des Jahres 2014. Jetzt müssen nur noch die männlichen Nackt-Models gefunden werden…

Cliffhanger:

Werden sich die Männer der Lindenstraße für Adis Kalender nackt ausziehen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Lea kehrt eine Woche nach ihrem Rauswurf nach Hause zurück. Sie hat sich entschieden: Sie geht in ein Internat.

Erich und Helga geben sich gegenseitig Halt

Helga (Marie-Luise Marjan) und Erich (Bill Mockridge) sind in großer Sorge: Lea ist seit einer Woche spurlos verschwunden.

Sarah (li), Marcella und Adi lassen sich die Spinatlasagne schmecken

Adi (Philipp Sonntag) erzählt Sarah (Julia Stark, li) und Marcella (Sara Turchetto) voller Begeisterung von den Plänen für seinen Nackten-Kalender.

Gabi und Lotti sammeln Ideen für neue Kleiderfarben

Gabi (Andrea Spatzek) berichtet Lotti (Gunnar Solka) von ihrer neuen Geschäftsidee im Modebusiness.

Folge 1457 "Nackert"

Buch: Hana Geißendörfer
Regie: Kerstin Krause

SchauspielerInnen: Jo Bolling, Anna Sophia Claus, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Gunnar Solka, Philipp Sonntag, Andrea Spatzek, Julia Stark, Sara Turchetto, Sybille Waury