Karten auf den Tisch

Folge 1454 - Vorschautrailer 01:01 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1454

Karten auf den Tisch

Sex nach Terminplan: Um bloß keinen fruchtbaren Tag zu verpassen, bestimmt mittlerweile der Kalender das Liebesleben von Nina und Enzo. Das wirkt sich auf die Stimmung aus…

Streitgespräch: Zwischen Helga und Erich kommt es zu einer erbitterten Auseinandersetzung. Der Grund: Helga ist davon überzeugt, dass Erich sie betrügt…

Überführt: Andy ist es gelungen, die illegalen Geschäfte von Lea und Chantal aufzudecken. Als die Mädchen mit den Beweisen konfrontiert werden, macht Chantal eine überraschende Aussage…

Sex nach Plan

Nina und Enzo sind mit ihrer Familienplanung noch nicht weiter voran gekommen: Trotz zahlreicher Zeugungsversuche ist Nina nach wie vor nicht schwanger. Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, verlagert das Ehepaar seine sexuellen Kontakte auf die kurze Zeitspanne von Ninas größter Fruchtbarkeit. Doch dabei bleibt die Romantik schell auf der Strecke. Besonders Enzo macht dieser Zustand zu schaffen. Und dann ist da auch noch diese verdammte Eifersucht. Eigentlich wollte Enzo am Wochenende mit Nina ein Regal anbringen. Da Nina aber erst am Abend Polizeidienst schieben muss, beschließt sie diese handwerkliche Arbeit selbst zu erledigen. Das Regal hängt am Ende jedoch mehr schief als schön an der Wand und Nina ruft ausgerechnet Klaus zur Hilfe. Das passt Enzo überhaupt nicht. Die dicke Freundschaft zwischen den beiden ist ihm suspekt. Hat Nina noch Gefühle für Klaus…?

Planlos

Düstere Gedanken beschäftigen Helga Beimer. Betrügt ihr Mann sie? Helga ahnt nach wie vor nicht, dass Erich ihr seine Krebserkrankung und die Chemotherapie verheimlicht, um ihr Sorgen zu ersparen. Erich wundert sich, warum Helga in den letzten Tagen so zugeknöpft wirkt… Wichtiger jedoch ist am heutigen Tag die Mitteilung der Ärzte, dass die Behandlung angeschlagen hat. Erich muss zwar noch zur Bestrahlung, aber er versichert Alex, das sei ein Klacks im Vergleich zur Chemotherapie. Und Erich bleibt dabei: Helga soll nicht erfahren, dass er Krebs hatte. Um die Stimmung wieder aufzuheitern, lässt Erich Blumen sprechen. Aber Helga rastet völlig aus und verlässt schließlich fluchtartig die Wohnung. Zurück bleibt ein ratloser Erich. Als Helga zurückkehrt, klärt Erich seine Frau endlich auf. Er gesteht Helga seine Krebserkrankung und seine Beweggründe, ihr diese zu verheimlichen. Helga bittet ihren Mann inständig, in Zukunft ehrlich zu sein und sie nicht noch einmal „schonen“ zu wollen.

Plan B

Andy sammelt weiter Beweise gegen Lea und Chantal. Marcella hat auf sein Bitten die Getränkebelege jenes verhängnisvollen Abends im Mai herausgesucht, in der Andy angeblich so betrunken war und mit Chantal im Bett gelandet sein soll. Mit den Fotos dieser Nacht erpressen die beiden Mädchen Andy seit Wochen. Marcellas Belege aus dem „Café George“ besagen, dass Andy einen Cocktail und drei Bier konsumiert hatte. Das wirft doch einen gestandenen Mann nicht aus den Stiefeln! Andys Vermutung: Ihm wurde etwas in ein Getränk gemixt. Vielleicht K.O.-Tropfen? Das kann Andy zwar nicht beweisen, aber er entschließt sich, nicht länger zu verschweigen. Schließlich weiß er, dass Lea und Chantal die gesuchten Trickbetrügerinnen sind. Nachdem er Gabi reinen Wein eingeschenkt hat, informiert er Sandra, Vasily, Helga und Erich über die Machenschaften ihrer Schützlinge. Als das eilends einberufene „Familiengericht“ in der Beimer-Wohnung umfassende Aufklärung von den Mädchen fordert, schaltet die verschlagene Chantal auf Plan B um: Geschickt verdreht sie die Tatsachen und schiebt alle Schuld auf Lea...

Cliffhanger:

Wird Chantal damit durchkommen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Erich gesteht seiner Frau, dass er an Krebs erkrankt ist. Die Nächte im Hotel dienten der Erholung von der Chemotherapie und keinesfalls der Vergnügung mit anderen Frauen.

Enro und Nina liegen im Bett, aber Enzo ist spät dran

Banger Blick auf die Uhr: Enzo (Toni Snetberger) und Nina (Jacqueline Svilarov) praktizieren neuerdings Sex nach Terminplan.

Erich schenkt Helga Blumen

Erich (Bill Mockridge) kommt mit Blumen, doch Helga (Marie-Luise Marjan) ist noch immer sauer auf ihren Mann.

Lea und Chantal sprechen sich ab

Krisenstimmung bei Chantal (Lilian Büchner, re) und Lea (Anna Sophia Claus): Andy ist den beiden auf die Schliche gekommen.

Folge 1454 "Karten auf den Tisch"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Julia Beerhold, Jo Bolling, Lilian Büchner, Anna Sophia Claus, Joris Gratwohl, Hermes Hodolides, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Moritz A. Sachs, Toni Snetberger, Andrea Spatzek, Jacqueline Svilarov