Mutter

Folge 1400

Mutter

Schwere Zeiten für Josi. Seit letzter Woche wohnt Alex‘ Ex-Freundin Iris in der Nachbarschaft. Aber das ist noch nicht alles: Sie ist gemeinsam mit ihrer Tochter Lara eingezogen. Und Alex ist der Vater des Teenagers…

Schock für Tanja: Sie erfährt, dass der Biker der Sohn ihrer toten Ex-Geliebten Sonia Besirsky ist. Sonia starb vor 14 Jahren an einer Überdosis Morphium auf der Lindenstraße. Warum taucht jetzt ihr Sohn auf und was hat er vor?

Die Entlassung von Max‘ Mörder steht kurz bevor. Andy setzt alle Hebel in Bewegung, damit Pilsinger in Haft bleibt. Gabi dagegen möchte nichts mehr über den Mörder ihres Sohnes hören…

Familienzusammenführung

Alex bringt seiner Josi das Frühstück ans Bett. Er hat ja auch etwas gut zu machen – zumindest aus Josis Sicht. Die schmiss ihren Ehemann hochkant aus dem gemeinsamen Schlafzimmer, weil sie eifersüchtig auf seine Ex-Freundin Iris war. Und nun bekommt Josi noch weitere weibliche Konkurrenz: Alex‘ Tochter Lara ist jetzt auch in der Lindenstraße eingetroffen und würde gerne ihren Vater sehen. Jetzt ist sich Josi sicher: Iris ist nach München gekommen, um sich ihren Alex zu krallen. Der hat alle Mühe, Josi vom Gegenteil zu überzeugen. Und auch wenn es Krach mit seiner Frau gibt, freut sich Alex auf das Treffen mit Lara. Alex lernt seine Tochter als aufgeweckten und sportlichen Teenager kennen und ist stolz, der Vater einer so hübschen jungen Dame zu sein. Zurück im Geschäft erfährt der Alex sogleich, was seine Frau von der Familienzusammenführung hält. Josi hat das Reisebüro zugesperrt und ist zum Shopping. Das steht Alex noch eine Menge Ärger ins Haus…

Mit allen Mitteln

Gabi ist schwer von Andy genervt: Der versucht wie ein Besessener, die bevorstehende Freilassung von Pilsinger zu verhindern, schreibt Emails, Briefe und führt endlose Telefonate. Als Andy dann auch noch Post von Max‘ Mörder bekommt, in der Pilsinger um Nachsicht bittet, ist Andy einfach nur noch wütend. Mittlerweile kann er besser mit seinem Freund Orkan über die ganze Angelegenheit sprechen, als mit seiner Frau. Da Andy juristisch keine großen Chancen hat, die Freilassung Pilsingers zu verhindern, engagiert er einen Privatdetektiv, der Pilsinger beobachtet. Damit hofft er, dass der ehemalige Triebtäter sich außerhalb des Gefängnisses etwas zu Schulden kommen lässt. Ein einziger Verstoß gegen seine Bewährungsauflagen würde ihn erneut hinter Gitter bringen. Als Andy eine Zeitung gegen Pilsinger versucht aufzuhetzen, kommt es zum Krach mit Gabi. Die beiden überschütten sich gegenseitig mit Vorwürfen und Gabi reicht es: Andy solle sich doch bitte daran erinnern, dass er nicht Max‘ Vater ist. Rums! Das hat gesessen. Wird Andy ein Einsehen haben…?

Liebe und Tod

Jack und der „Biker“ schweben auf Wolke sieben. Das Liebesglück könnte perfekt sein, wäre da nicht Jacks Sorge um Doktor Dressler. Nach wie vor ahnt der „Biker“ nicht, welche Rolle der Doc beim Tod seiner Mutter Sonia gespielt hat und dass Jack die Zusammenhänge kennt. Jack glaubt, mit eisernem Schweigen ihren Freund von seinen Rachplänen abbringen zu können. Doch dann geschieht etwas Unvorhergesehenes: Durch einen Zufall entdeckt Tanja in der Wohnung des „Bikers“ das Bild von Sonia. Der „Biker“ gesteht ihr, dass er der Sohn von Sonia ist, worauf Tanja völlig überfordert aus der Wohnung flüchtet. Der „Biker“ folgt und will erklären, warum er in die Lindenstraße gekommen ist. Er erfährt, dass Jack sehr wohl die wahren Umstände bekannt sind und stellt sie zur Rede. Wie konnte sie ihn so anlügen? Jack gesteht ihm die Wahrheit, dass sie Sonias Tod rächen wollte und in Dressler den Schuldigen sah. Außer sich vor Wut greift sich der „Biker“ seine Pistole und stürmt aus dem Haus…

Cliffhanger:

Der „Biker“ rast mit seiner Maschine aus der Lindenstraße. Was hat er vor?

Cliffauflösung letzte Folge:

Josi und Alex streiten weiter. Josi sieht in Iris eine Rivalin. Und jetzt ist auch noch Alex Tochter Lara da…

Alex sieht seine Tochter Lara wieder

Nach vielen Jahren sieht Alex (Joris Gratwohl) zum ersten Mal seine Tochter Lara (Greta Short) wieder.

Tanja erfährt, wer der Biker ist

Schock für Tanja (Sybille Waury): Sie hat soeben erfahren, wer der Biker (Valentin Schreyer) wirklich ist.

Gabi im Gespräch mit Bewährungshelfer Floss

Bewährungshelfer Floss (Werner Tritzschler) spricht mit Gabi (Andrea Spatzek) über die Entlassung von Max‘ Mörder.

Folge 1400 "Mutter"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Irene Fischer, Joris Gratwohl, Valentin Schreyer, Cosima Viola, Hüseyin Ekici, Sarah Masuch, Jo Bolling, Sybille Waury, Marie-Luise Marjan, Clara Dolny, Andrea Spatzek, Ludwig Haas