Flashmob

Folge 1366 - Vorschautrailer 01:01 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1366

Flashmob

Ein neuer Mann an Angelinas Seite? Die schöne Hausverwalterin hat den attraktiven Architekten Stefan kennengelernt. Bei einem Flirt im griechischen Lokal "Akropolis" kommen sich die beiden näher…

Großer Erfolg für Maria: Sie hat die Prüfung zur Sprachlehrerin mit Bravour bestanden und die Schule möchte sie als Lehrkraft übernehmen. Währenddessen organisiert Tochter Caro einen Flashmob, um auf die weltweite Klimaveränderung aufmerksam zu machen…

Klaus erfährt von seiner Ex-Frau Nina, dass die Polizei in den Reihen der Christlich Konservativen Partei Mitglieder einer Verbrecherorganisation vermutet. Klaus will die Behörden unterstützen und gerät unerwartet selbst ins Visier der Fahnder…

Tanz im „Akropolis“

Jack ist in Sorge um Baby Emma. Seit die Kleine in der vergangenen Woche einen kurzen Atemstillstand hatte, ist die junge Mutter beunruhigt. Jack fürchtet, Emma könne dem plötzlichen Kindstod erliegen. Vater Vasily ist mit der Gesamtsituation unzufrieden. Ständig fällen Sandra und Jack Entscheidungen für das Baby über seinen Kopf hinweg. Vasily fühlt sich ausgeschlossen obwohl er der Vater von Emma ist. Dafür braucht jemand anderes Vasilys Unterstützung: Angelina hat in seinem Restaurant den gutaussehenden Architekten Stefan kennengelernt. Der ist leidenschaftlicher Tänzer und um ihm zu imponieren, lügt Angelina ihm vor, sie sei ebenfalls eine große Tänzerin. Die Wahrheit ist, Angelina kann gar nicht tanzen. Vasily bietet ihr seine Hilfe an. Das große Rendezvous ist in zwei Wochen und bis dahin bringt ihr Vasily die wichtigsten Schritte bei. Schließlich betrieben die Sarikakis in den guten alten Zeiten eine Tanzschule in der Lindenstraße. Und schon tanzen die beiden durch das „Akropolis“. Sandra wundert sich doch sehr darüber, dass ihr Mann eine andere Frau im Arm hält, als sie das Lokal betritt…

SOS – Caros großer Erfolg

Caro will auf die weltweite Klimaveränderung und die damit verbundenen Auswirkungen für die Umwelt aufmerksam machen. Zu diesem Zweck hat sie via Internet zu einem Flashmob aufgerufen. Menschen in ganz Deutschland sollen sich um Punkt 18:00 Uhr auf den Lindenstraßen der Republik versammeln und SOS funken. Adi glaubt nach wie vor nicht an den Erfolg der Aktion. Sollte er unrecht haben will er einen Wischmopp verspeisen. Indes besteht Maria ihre Prüfung als Sprachenlehrerin. Der erste Gratulant ist Ernesto, den Maria zufällig auf der Straße trifft. Maria wird auch von der Schule als Lehrerin übernommen und kann die ungeliebte Politessenuniform endgültig einmotten. Für sie beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Um 18:00 Uhr ist es dann soweit:Flashmob-Zeit! Es finden sich tatsächlich Demonstranten ein, die zur Rettung des Weltklimas ihr SOS in den Nachthimmel über der Lindenstraße blinken. Adi kann sich schon einmal überlegen welche Beilagen er zu seiner Hauptspeise Wischmopp haben möchte…

Klaus muss in den Knast

Zwischen Iffi und Klaus ist die Stimmung zurzeit sehr angespannt. Iffi glaubt, dass Klaus überhaupt kein Interesse daran hat, mit ihr und Antonia nach Australien auszuwandern. Klaus beschäftigen ganz andere Sorgen. Zum einen ist er immer noch auf der Suche nach seiner verschollenen Tochter Mila und zum anderen tauchte seine Nichte Lea in einer Sammlung von Nacktfotos auf, die ausgerechnet in der Zentrale seiner Partei kursierten. Klaus hatte seinem Chef ein Ultimatum gestellt, das bald ausläuft. Entweder werden die Täter intern ermittelt oder er will die Polizei einschalten. Von Nina erfährt Klaus, dass es sich bei der Affäre um die Bilder keineswegs um ein Kavaliersdelikt handelt. Die Polizei fahndet nach einem gut organisierten Kinderpornoring. Daraufhin informiert Klaus seinem Chef Meyer, dass er schon am nächsten Tag die Beweismittel der Polizei übergeben wird. Und das hat ernste Konsequenzen für Klaus: Plötzlich gerät er selbst in das Visier der Fahnder. Seine Wohnung wird von der Polizei durchsucht und natürlich wird der Speicher-Stick bei ihm gefunden. Klaus wird verhaftet. Er ahnt, wer hinter der Polizeiaktion steckt. Sein Chef Meyer….

Cliffhanger:

Wird Klaus die Anschuldigungen gegen sich entkräften können?

Cliffauflösung letzte Folge:

Caros Flashmob wird ein voller Erfolg.

Angelina und Stefan stehen im "Akropolis"

Angelina (Daniela Bette) trifft im „Akropolis“ den attraktiven Architekten Stefan (Thomas Harbort).

Maria und Ernesto lächeln sich an

Freude: Maria (Tanja Frehse) berichtet Ernesto (Michael Schmitter), dass sie die Sprachlehrer-Prüfung bestanden hat.

Nina und Klaus stehen im Treppenhaus

Klaus (Moritz A. Sachs) erfährt von Nina (Jacqueline Svilarov), dass die Polizei in den Reihen seines Arbeitsgebers Verbrecher vermutet.

Folge 1366 "Flashmob"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Michael Schmitter, Joris Gratwohl, Cosima Viola, Rebecca Siemoneit-Barum, Anna Sophia Claus, Cynthia Cosima, Marie-Luise Marjan, Clara Dolny, Tanja Frehse, Philipp Sonntag, Julia Stark, Matthias Kostya, Moritz A. Sachs, Daniela Bette, Jennifer Steffens, Hermes Hodolides, Jacqueline Svilarov