Schuldig?

Folge 1222 - Vorschautrailer 00:58 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1222

Schuldig?

Ob Annas Verteidiger

...noch etwas für sie tun kann? Der Staatsanwalt fordert fünf Jahre Haft für die vierfache Mutter. Eine Entschuldigung bei ihrer Tochter Sarah liegt Anna besonders am Herzen: „Ich habe dir nicht genug vertraut!“, gesteht sie. Egal, wie das Urteil ausfällt: Mit ihrer Schuld wird Anna leben müssen.

Weiterhin versucht Nico sein Glück bei Caro. Er schlägt der „Hobbyforscherin“ vor, in einem Experiment die Herzfrequenzen und den Adrenalinschub zu messen. Ein Kuss müsste als Auslöser dienen...

Am liebsten möchte Helga ihren Erich keine Sekunde aus den Augen lassen. Sichtlich geschwächt kehrt Erich heute mit einem Kunstherz aus dem Krankenhaus zurück. Er hat sich zwar für eine Herztransplantation entschieden, doch wann ein passendes Spenderorgan für ihn zur Verfügung stehen wird, ist noch völlig unklar.

Weiche Knie und Gänsehaut!

„So was hatte ich noch nie!“, gesteht die sonst so kühle Caro ihrer großen Schwester Josi. Die spürt sofort, was los ist. Das Experiment hat seinen Zweck erfüllt, denn Caro hat sich nun offensichtlich auch in Nico verliebt!

Jetzt kommt das Urteil! Endlich kann Anna aufatmen. Das Gericht verurteilt Anna wegen fahrlässiger Tötung und die Haftstrafe beläuft sich auf zwei Jahre und vier Monate. Wegen guter Führung kann sich die Zeit im Gefängnis dann noch einmal verkürzen. Anna ist besonders glücklich darüber, dass sie bis zum Haftantritt bei ihrer Familie sein darf...

Schon nach wenigen Schritten schwinden Erichs Kräfte dahin. Verzweifelt muss er sich eingestehen, wie krank er wirklich ist.

Voll erwischt!

Leidenschaftlich knutschen Caro und Nico im Hausflur. Jetzt muss Caro das nur noch ihrer besten Freundin Lea beibringen. Schließlich ist Nico deren großer Schwarm.

Die Zeit im Knast hat bei Anna Spuren hinterlassen. Zwar ist sie überglücklich, wieder im Kreise ihrer Liebsten zu sein, doch Zuhause angekommen verschanzt sie sich stundenlang im Badezimmer. „Anna, red’!“, drängt Gabi ihre Cousine zu einer Erklärung für ihr seltsames Verhalten. Die Schuld an Brunos Tod lässt Anna keine Ruhe.

Cliffhanger:

Nach ihrer Haftstrafe möchte Anna ihrer Tochter Sarah zuliebe wegziehen. Gabi kann nicht glauben, was sie da hört. Wird Anna München wirklich verlassen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Anna muss wegen fahrlässiger Tötung für zwei Jahre und vier Monate ins Gefängnis.

Anna (Irene Fischer) und Rechtsanwalt Ries (Axel Siefer) in gespannter Erwartung: Das Gericht verkündet das Urteil.

Anna (Irene Fischer) und Rechtsanwalt Ries (Axel Siefer) in gespannter Erwartung: Das Gericht verkündet das Urteil.

Qualen für Erich (Bill Mockridge): Nur ein künstliches Herz erhält ihn am Leben. Helga (Marie-Luise Marjan) spendet ihrem Mann Trost.

Qualen für Erich (Bill Mockridge): Nur ein künstliches Herz erhält ihn am Leben. Helga (Marie-Luise Marjan) spendet ihrem Mann Trost.

Teenagerherzen in Aufruhr: Caro (Cynthia Cosima) und Nico (Jeremy Mockridge) entdecken die Liebe.

Teenagerherzen in Aufruhr: Caro (Cynthia Cosima) und Nico (Jeremy Mockridge) entdecken die Liebe.

Folge 1222 "Schuldig?"

Regie: Dominikus Probst

Buch: Irene Fischer

SchauspielerInnen: Jo Bolling, Anna-Sophia Claus, Cynthia Cosima, Clara Dolny, Irene Fischer, Walter Gontermann, Jan Grünig, Knut Hinz, Dominique Kusche, Joachim Luger, Marie-Luise Marjan, Jeremy Mockridge, Johannes Scheit, Gernot Schmidt, Axel Siefer, Andrea Spatzek, Julia Stark