Politik

Folge 1240 - Vorschautrailer 00:57 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1240

Politik

"Anständiger Journalismus"?

Heiße Phase im Bundestagswahlkampf. Pünktlich hierzu erscheint Klaus' Titelstory über Regine Kerner im „Münchener Kurier“. Mit keinem Wort erwähnt er darin ihren behinderten Sohn, den sie vor der Öffentlichkeit geheim hält. Klaus ist überzeugt, das Richtige zu tun. Schließlich sollte allein die politische Arbeit der engagierten Dame im Vordergrund stehen.

Christian Brenner droht an, den Skandal anderweitig aufzudecken. Doch die Politikerin hat vorgesorgt: Anscheinend hat sie keine Mühe gescheut und Peter an einen neuen geheimen Ort gebracht – ins benachbarte Österreich, wie sie Klaus anvertraut. Kerner will ihren Sohn damit angeblich vor einer öffentlichen Hetzjagd schützen.

"Es wird ernst, Said!" Ibrahim übergibt Timo eine ungewöhnlich große Menge Sprengstoff. Sobald General Schneider das nächste Mal das „Alimentari“ besucht, soll der Sprengsatz an seinem Dienstwagen angebracht und gezündet werden. Timo wird immer nervöser. Das bemerkt auch Gabi. „Da braut sich was zusammen“, mutmaßt sie.

Angelina hat noch immer mit den Folgen

...der Salmonellenvergiftung zu kämpfen, während es Iffi und Andy bereits wieder besser geht. Sabrina ist zutiefst beschämt darüber, dass das Gesundheitsamt in ihrem Tiramisu Salmonellen nachweisen konnte. Sie hat das „Alimentari“ vorerst geschlossen. Enzo wundert sich, dass Timo genau wissen will, wann Sabrina eine Wiedereröffnung plant und ob sie weiterhin ihren Mittagstisch anbieten wird.

Alles wird gut? Suzanne merkt, dass sie sich langsam von ihrer Familie entfremdet. Ein anstehendes Vorstellungsgespräch in München lässt sie auf bessere Zeiten hoffen. Bei einem Abendessen möchte sie zunächst einmal Tanja und die Freunde verwöhnen. Auch Franziska, die zu Besuch in der Stadt ist, wird eingeladen. Verzweifelt versucht Tanja, die Spannungen zu überspielen – weiß Sanne doch nach wie vor nichts von dem Seitensprung. Und das soll auch so bleiben...

Österreich oder doch die Schweiz? Ziemlich enttäuscht ist Klaus, als er erfährt, dass Frau Kerner den genauen Aufenthaltsort ihres Sohnes gar nicht kennt, geschweige denn selbst ausgesucht hat. Er will nun doch die Wahrheit ans Licht bringen und schreibt eine Gegendarstellung, die er in einschlägigen Politikportalen im Internet veröffentlichen will. Dass er damit beim „Münchener Kurier“ in Ungnade fallen wird, ist Klaus bewusst. Doch lieber auf Karrierevorteile verzichten, als bei solch einer Intrige mitzumachen.

Sex trotz Ramadan?

Der verliebte Timo kann nicht von Marcella lassen. Nachdem er ihre CD rauf und runter gehört hat, besucht er sie abends im „George“. Wortlos und leidenschaftlich fallen sie übereinander her.

Urszula und Christian gehe es sehr gut, auch wenn die angestrebte Adoption bisher noch nicht geklappt habe… Nach einigen Gläsern Prosecco hat Franziska keine Lust mehr auf Smalltalk und Geheimniskrämerei. Betrunken stellt sie Tanja im Flur zur Rede: Wenn die Sache mit ihr tatsächlich keine Bedeutung hatte, dann könne sie Suzanne doch alles sagen.

Cliffhanger:

"Was könntest du mir sagen?" Suzanne hat Franziskas letzten Satz gehört und erwartet nun eine Antwort von Tanja.

Cliffauflösung letzte Folge:

Timo kann seine Gefühle für Marcella nicht länger unterdrücken.

Franzi (Ines Lutz, links) spricht Tanja (Sybille Waury, Mitte) auf den gemeinsamen Seitensprung an. Suzanne (Susanne Evers) will wissen, worüber die beiden reden...

Franzi (Ines Lutz, links) spricht Tanja (Sybille Waury, Mitte) auf den gemeinsamen Seitensprung an. Suzanne (Susanne Evers) will wissen, worüber die beiden reden...

Frau Kerner (Antonia Reidel) ist begeistert von Klaus’ (Moritz A. Sachs) Zeitungsartikel. Später kommen Klaus jedoch Zweifel an der Integrität der Politikerin.

Frau Kerner (Antonia Reidel) ist begeistert von Klaus’ (Moritz A. Sachs) Zeitungsartikel. Später kommen Klaus jedoch Zweifel an der Integrität der Politikerin.

Kein Entrinnen: Sebastian nimmt Timo (Michael Baral) in die Pflicht. Kommende Woche soll das Attentat in der Lindenstraße stattfinden.

Kein Entrinnen: Sebastian nimmt Timo (Michael Baral) in die Pflicht. Kommende Woche soll das Attentat in der Lindenstraße stattfinden.

Folge 1240 "Politik"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Michael Baral, Daniela Bette, Jo Bolling, Susanna Capurso, Susanne Evers, Joris Gratwohl, Ines Lutz, Klaus Nierhoff, Antonia Reidel, Moritz A. Sachs, Rebecca Siemoneit-Barum, Toni Snetberger, Gunnar Solka, Andrea Spatzek, Sara Turchetto, Claus Vinçon, Sybille Waury, Moritz Zielke