Blutvergiftung

Folge 1225 - Vorschautrailer 00:57 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1225

Blutvergiftung

Der Gedanke, ihre beiden Töchter

...bald wiederzusehen, lässt Sandra nicht mehr los. Heute möchte sie endlich einen Brief an Jacqueline und Chantal schreiben, die bei einer Pflegefamilie in Köln leben.

Vatertag: Jimi Stadler packt seinen Rucksack für die heutige Herrentour. Opa Adi würde sich die spießigen Wanderbrüder am liebsten ersparen.

Herz ist Herz! Auch Lea macht sich so ihre Gedanken über Opa Erichs bevorstehende Herztransplantation. Erich wird derweil von Alpträumen geplagt, in denen er seinen eigenen Tod erlebt – sogar die verstorbene Maja „trifft“ er im Traum wieder...

Hülsch händigt Vasily heute die vereinbarte Übernahmesumme von 45.000 Euro für das „Café Moorse“ aus – und zwar in bar! Misstrauisch begutachtet Vasily die Geldscheine.

Böser Streich!

Andy kann es sich nicht verkneifen, Maria Stadlers Wagen vor der Haustür wegzufahren. Die hat nämlich ihren Autoschlüssel auf dem Autodach vergessen. Schon allzu oft hatte sich der Taxifahrer über die Knöllchen der attraktiven Politesse geärgert.

Liebe Jacqueline, liebe Chantal! Als Elena Sandras Brief an ihre Töchter liest, ist die alte Griechin ganz gerührt. Keine Sekunde ist vergangen, in der Sandra ihre Töchter nicht vermisst hat. Schluchzend liegen sich die beiden Frauen schließlich in den Armen.

Als Maria Stadler verzweifelt ihren Wagen sucht, packt Andy nun doch das Mitleid. Er eilt nach unten und offenbart ihr seinen Streich. Da fällt ihm Marias Verletzung am Unterarm auf. Die Wunde sieht stark nach einer Blutvergiftung aus. Sofort bringt Andy die neue Nachbarin ins Krankenhaus.

Leider gestaltet es sich

...nicht so einfach, Josefine als Auszubildende bei „Ehrlich Reisen“ einzustellen, denn nur Erich verfügt über eine Ausbilderbefähigung. Dennoch wollen alle der fleißigen 17-Jährigen die Lehre ermöglichen – Helga und Alex sind ja schließlich auch noch da.

Im ehemaligen „Café Moorse“ laufen die Renovierungsarbeiten auf Hochtouren. Marcella ist schon ganz gespannt, wie der neue Look ihres Cafés wohl aussehen wird.

Mein Lebensretter! Tatsächlich hatte Andy den richtigen Riecher und Maria wurde im Krankenhaus sofort wegen einer Blutvergiftung behandelt. Zuhause genehmigen sich die beiden ein Versöhnungsbier. Andy geht dabei plötzlich auf Tuchfühlung. Aus einem Bussi auf die Wange wird schließlich ein Kuss auf den Mund. Entsetzt springt Maria auf und wirft Andy raus.

Cliffhanger:

Als Jimi nach Hause kommt, bemerkt er, wie verwirrt Maria ist. „Irgendwas war doch?“, hakt er bei seiner Frau nach. Wird Maria ihm erzählen, was passiert ist?

Cliffauflösung letzte Folge:

Vasily und Marcella haben sich auf Hülschs Angebot eingelassen.

Bedrohliche Lage: Andy (Jo Bolling) entdeckt bei Maria (Tanja Frehse) die Anzeichen für eine beginnende Blutvergiftung.

Bedrohliche Lage: Andy (Jo Bolling) entdeckt bei Maria (Tanja Frehse) die Anzeichen für eine beginnende Blutvergiftung.

Josi (Clara Dolny, links) will von Helga (Marie-Luise Marjan) und Erich (Bill Mockridge) wissen, ob ihr Praktikum in eine Ausbildung übergehen kann.

Josi (Clara Dolny, links) will von Helga (Marie-Luise Marjan) und Erich (Bill Mockridge) wissen, ob ihr Praktikum in eine Ausbildung übergehen kann.

Marcella (Sara Turchetto) und Vasily (Hermes Hodolides) zweifeln: War es richtig, mit dem "Café Moorse" in eine Franchise-Kette einzusteigen?

Marcella (Sara Turchetto) und Vasily (Hermes Hodolides) zweifeln: War es richtig, mit dem "Café Moorse" in eine Franchise-Kette einzusteigen?

Folge 1225 "Blutvergiftung"

Regie: Dominikus Probst

Buch: Irene Fischer

SchauspielerInnen: Domna Adamopoulou, Jo Bolling, Anna-Sophia Claus, Cynthia Cosima, Clara Dolny, Tanja Frehse, Markus Klauk, Marie-Luise Marjan, Jeremy Mockridge, Christian Rudolf, Horst D. Scheel, Rupert Schieche, Philipp Sonntag, Andrea Spatzek, Jennifer Steffens, Christine Stienemeier, Ulrike C. Tscharre / Ina Bleiweiß, Sara Turchetto