Betrogen

Folge 1226 - Vorschautrailer 00:58 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1226

Betrogen

Ein guter Grund zum Feiern!

Freudestrahlend eröffnet Jimi Stadler seiner Maria den Plan, die Zenkers heute zum Essen einzuladen. Schließlich hat Andy seiner Ehefrau in der vergangenen Woche möglicherweise das Leben gerettet, als er sie mit ihrer Blutvergiftung rechtzeitig ins Krankenhaus gebracht hat. Maria ist vom Vorhaben ihres Gatten wenig begeistert...

„Voll bescheuert“ findet Nico, dass Caro ihrer Freundin Lea einfach nicht die Wahrheit über ihre Beziehung zu ihm erzählen will. Doch Caro findet einfach nicht den richtigen Moment.

Rückkehr in die Lindenstraße!

Nastya zieht mit der kleinen Mila in die ehemalige Pavarotti-Wohnung. In Enzo findet die hübsche Moldawierin einen geduldigen Helfer, der ihr spontan bei den Renovierungsarbeiten zur Hand geht. Auch zu Mila scheint der charmante Italiener schnell Zugang zu finden. Als er sie schließlich „meine Kleine“ nennt, kippt die gute Stimmung jedoch ganz plötzlich. Nastya blockt sofort ab und bittet Enzo, zu gehen.

Im Gegensatz zu Andy freut Gabi sich sehr über die Einladung der neuen Nachbarn. Den verunglückten Kuss mit Maria Stadler hat Andy noch nicht ganz überwunden...

Ärger? Lea vertraut sich Erich an und erzählt ihm, wie sehr sie ihre Freundin Caro vermisst. Die lässt sich in letzter Zeit nämlich überhaupt nicht mehr bei Lea blicken. „Caro ist irgendwie komisch!“, erklärt Lea. Derweil schmiedet Caro mit Leas großem Schwarm Nico Pläne, wie man die Sommerferien gemeinsam verbringen könnte.

Das fehlte gerade noch!

Beim geselligen Beisammensein bietet Jimi den Zenkers das „Du“ an. Entsetzt zerrt Maria ihn in der Küche zur Seite. Auf gar keinen Fall möchte sie Andy auch noch duzen! Jimi spürt, dass irgendetwas vorgefallen sein muss. Schließlich gesteht Maria ihrem Mann, Andy habe versucht sie zu küssen. Sofort schreitet Jimi zur Tat und schlägt dem Taxifahrer mit der Faust ins Gesicht. Völlig entsetzt rennt Gabi nach Hause und Andy versucht, sich zu erklären. Nur Opa Adi genießt den Trubel sichtlich.

Ununterbrochen versucht Lea herauszufinden, was denn bloß mit Caro los ist. Eine Vermutung hat sie allerdings. Bestimmt ist Caro von Leas Verliebtheit in Nico einfach total genervt. Dabei ist Lea sich ganz sicher: „Der steht voll auf mich!“ Dies offenbart sie Caro übers Telefon und ahnt nicht, dass Nico mithört. Nach dem Gespräch bleibt die Handyverbindung versehentlich bestehen und Lea hört plötzlich Nico im Hintergrund.

Cliffhanger:

Lea ahnt nun, dass Caro und Nico ein Paar sind. „Lea, Lea! Die hängt mir so zum Hals raus!“, hört sie Nico lästern. Wie wird Lea diesen Vertrauensmissbrauch wohl verkraften?

Cliffauflösung letzte Folge:

Maria Stadler hat ihrem Mann Andys „Kussattacke“ gebeichtet.

In der Mittagspause betätigt sich Enzo (Toni Snetberger) in Nastyas Wohnung als Elektriker.

In der Mittagspause betätigt sich Enzo (Toni Snetberger) in Nastyas Wohnung als Elektriker.

Lea (Anna-Sophia Claus) ist traurig, dass Caro kaum noch Zeit für sie hat.

Lea (Anna-Sophia Claus) ist traurig, dass Caro kaum noch Zeit für sie hat.

Ruhe nach dem Sturm: Die Zenkers sind gegangen und Jimi (Christian Rudolf) gesteht Maria (Tanja Frehse) seine Liebe.

Ruhe nach dem Sturm: Die Zenkers sind gegangen und Jimi (Christian Rudolf) gesteht Maria (Tanja Frehse) seine Liebe.

Folge 1226 "Betrogen"

Regie: Dominikus Probst

Buch: Irene Fischer

SchauspielerInnen: Anja Antonowicz, Jo Bolling, Susanna Capurso, Anna-Sophia Claus, Cynthia Cosima, Tanja Frehse, Knut Hinz, Jeremy Mockridge, Christian Rudolf, Toni Snetberger, Philipp Sonntag, Andrea Spatzek, Giselle Vesco