Im Knast

Folge 1199

Im Knast

Außerdem ist es besser

...für die Umwelt... Hans weiß keinen anderen Ausweg mehr und bietet nun sogar seinen Wagen zum Verkauf an. Doch die finanziellen Probleme sind das kleinere Übel: Anna fehlt ihm und den Kindern von Tag zu Tag mehr...

Das hätte auch gut nach hinten losgehen können: Ein Loch im Schlauch des Gasbrenners war Schuld an dem Malheur, doch in letzter Minute konnte Schutzengel Ines die schlafende Jack aus der Garage retten. Mit blauen Lippen und einer Gasvergiftung ist sie noch einmal glimpflich davon gekommen.

Josefines schulische Leistungen bringen ihren Vater Jimi zur Weißglut. Wie soll sie bloß mit einem schlechten oder im schlimmsten Fall gar keinem Hauptschulabschluss eine Lehrstelle finden? „Das geht so net weiter!“, tobt Jimi und besorgt ihr einen Ausbildungsplatz als Installateurin in seinem Betrieb. Modepüppchen Josi traut ihren Ohren nicht...

Nach dem gefährlichen Zwischenfall

...in der Garage bietet Ludwig seinem Zögling Jack Hilfe an. Er würde ein ganzes Jahr die Miete für eine Wohnung übernehmen. Dankend lehnt Jack ab. Doch auch Hajo duldet Jacks Aufenthalt in der Garage keinen Tag länger, denn schließlich hätte sie an einer Gasvergiftung sterben können.

Knastbesuch: „Ihr seid so tapfer!“, drückt Anna ihre Lieben, als die sie im Gefängnis besuchen. Hans versucht mit allen Mitteln, den schönen Schein aufrechtzuerhalten und Anna zu beruhigen. Doch Sophie weiß genau, dass sie ihre Mutter möglicherweise einige Jahre entbehren muss.

In verstopften Klos herumstochern stand nun wirklich nicht auf Josefines Wunschliste. Jimi stellt ihr ein Ultimatum: Spätestens nächste Woche muss die erste Bewerbung raus sein, ansonsten ruft der Blaumann...

Warum nicht?

Jack und Ines gründen eine WG, denn schließlich ist die ganze Wohnung viel zu groß für Ines alleine. Sie stellt Jack das Klingsche Wohnzimmer zur Verfügung. Auch wenn die Wohnung erst einmal auf Vordermann gebracht werden muss, ist Jack vollkommen zufrieden.

Bei ihrer großen Schwester Sarah findet Sophie Gehör und klagt über Hans’ Schönrederei. Nichts wünscht sie sich sehnlicher, als die Rückkehr ihrer Schwester. „Du kannst uns doch nicht einfach im Stich lassen. Wir sind doch deine Familie!“, fleht sie Sarah an.

Cliffhanger:

Wird Sarah ihren jüngeren Geschwistern zuliebe wieder nach Hause zurückkehren?

Cliffauflösung letzte Folge:

Dank Ines’ Hilfe konnte Jack in letzter Sekunde aus der Garage befreit werden.

Hans (Joachim Hermann Luger, rechts) ist am Boden zerstört: Was wird aus Anna? Tom (Johannes Scheit) tröstet seinen Vater.

Hans (Joachim Hermann Luger, rechts) ist am Boden zerstört: Was wird aus Anna? Tom (Johannes Scheit) tröstet seinen Vater.

Jack (Cosima Viola, Mitte) muss aus der Garage ausziehen – und Ines (Birgitta Weizenegger, rechts) hätte doch genug Platz für eine Mitbewohnerin… Gabi (Andrea Spatzek) findet die Idee gut.

Jack (Cosima Viola, Mitte) muss aus der Garage ausziehen – und Ines (Birgitta Weizenegger, rechts) hätte doch genug Platz für eine Mitbewohnerin… Gabi (Andrea Spatzek) findet die Idee gut.

Schwerer Gang: Hans (Joachim Hermann Luger, 2. von links), Sophie (Dominique Kusche, links) und Martin (Jan Grünig) besuchen heute Anna (Irene Fischer) in der Untersuchungshaft.

Schwerer Gang: Hans (Joachim Hermann Luger, 2. von links), Sophie (Dominique Kusche, links) und Martin (Jan Grünig) besuchen heute Anna (Irene Fischer) in der Untersuchungshaft.

Folge 1199 "Im Knast"

Buch: Marcus Seibert
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Cynthia Cosima, Clara Dolny, Irene Fischer, Tanja Frehse, Jan Grünig, Ludwig Haas, Knut Hinz, Dominique Kusche, Joachim Hermann Luger, Judith von Radetzky, Christian Rudolf, Johannes Scheit, Philipp Sonntag, Andrea Spatzek, Julia Stark, Amorn Surangkanjanajai, Cosima Viola, Birgitta Weizenegger