Kathy

Folge 1101

Kathy

Schnuppertag!

„Hallo Sophie, ich bin die Kathy!“, begrüßt die neue Haushaltshilfe Sarah an der Wohnungstür. Hans ist überrascht. Eigentlich hatte er Kathy erst am Montag erwartet. Doch Anna hat mit der hübschen Studentin bereits für heute einen Probetag im Hause Beimer/Ziegler vereinbart.

Fleißig baut Irina einige Joints auf Vorrat, denn am Abend steigt eine große Fete bei Freunden. Da wird sie plötzlich von ihrer Mutter überrascht. Schnell lässt Irina die verbotenen Haschischzigaretten in der nächst besten Tragetasche verschwinden. Doch genau die schnappt sich die ahnungslose Urszula. Sie möchte diese Plastiktüte voller Kosmetikprodukte später Tanja geben.

Unbeirrt versucht Julian auch weiterhin, seine Mission zu erfüllen und Ines ins Bett zu bekommen. Er wird Stammgast im „Café Bayer“ und verabredet sich mit ihr für den Abend, damit sie ihm endlich ihr Erwachen aus dem Koma schildern kann.

Als Tom die attraktive Kathy erblickt

... verschlägt es ihm fast die Sprache. Mit großem Engagement gestaltet Kathy derweil ihren ersten Probeeinsatz. „Ich dachte, dass wir die Arbeit systematisch aufteilen“, schlägt sie vor. Auch Hans beeindruckt neben ihrem enthusiastischen Arbeitseifer das auffallend hübsche Erscheinungsbild der jungen Frau.

„Sie kocht nur für mich!“, erzählt Julian stolz von seinem ersten Erfolg bei Ines. Bei dieser Gelegenheit weist er Marcella auch gleich noch einmal auf ihren eigenen Wetteinsatz hin. Denn falls er Ines tatsächlich rumkriegt, muss Marcella eine Nacht mit ihm verbringen. „Kneifen gibt’s nicht!“, schäkert er mit der schönen Italienerin.

Auch Sarah entgehen Kathys weibliche Reize nicht. Brühwarm erzählt sie Jack von der neuen Haushaltshilfe. „Sag’ mal: Sarah hat erzählt, Lara Croft arbeitet jetzt bei euch!“, neckt Jack daraufhin Hans am Stammtisch im „Akropolis“. Da werden auch Erich und Hajo hellhörig. „Mein lieber Herr Gesangsverein…“, beschreibt Hans seinen Stammtischbrüdern Kathy später.

„Olaf, das ist Herr Hagen“

... stellt Ines ihrem Mann Julian vor. Nachdem sie Julian offenbart hat, doch nicht schwanger zu ein, gibt der noch einmal alles und lobt Ines als Quell seiner Inspirationen. „Sie sind ein großartiger, starker Mensch!“, schmiert der angebliche Schriftsteller nun auch noch Olaf Honig um den Mund. Seine Masche scheint zu wirken: Ines bezeichnet Julian später schwärmend als unglaublich sensiblen Mann.

Im allerletzten Moment konnte Irina der verblüfften Tanja die Tasche mit dem prekären Inhalt noch entreißen. Doch gerade als sie die Joints zuhause wieder auspackt, kommt auch Urszula zurück. Die merkt sofort, dass etwas nicht stimmt. Urszula fordert ihre Tochter auf, zu zeigen, was sie hinter ihrem Rücken verbirgt. „Was ist das? Haschisch?“, schreit sie schließlich entsetzt. Umgehend verordnet sie der 16-Jährigen Stubenarrest und Taschengeldentzug. Doch Irina schaltet auf stur.

Cliffhanger:

„Ich kann machen, was ich will!“, kreischt Irina. „Das werden wir ja sehen!“, ereifert sich Urszula. Wie wird Urszula mit dieser Entdeckung umgehen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Die „Lindensträßler“ haben das neue Jahr traditionell mit einem Walzer auf der Straße begrüßt und erwarten nun gespannt, was 2007 für sie bereit hält…

Kathy (Sabine Pfeifer) fängt heute als Hausmädchen an und erklärt Hans (Joachim Hermann Luger) wie sie sich die Arbeitsaufteilung vorstellt.

Kathy (Sabine Pfeifer) fängt heute als Hausmädchen an und erklärt Hans (Joachim Hermann Luger) wie sie sich die Arbeitsaufteilung vorstellt.

Julian (Urs Villiger) heuchelt Ines (Birgitta Weizenegger) Interesse an ihrem Schicksal vor. Dabei will er sie nur schnellstens ins Bett bekommen.

Julian (Urs Villiger) heuchelt Ines (Birgitta Weizenegger) Interesse an ihrem Schicksal vor. Dabei will er sie nur schnellstens ins Bett bekommen.

Panik bei Irina (Karolin Dubberstein, rechts): Sie sucht nach ihren Joints, darf Tanja (Sybille Waury) aber nicht danach fragen. Die würde sie bei ihrer Mutter verraten.

Panik bei Irina (Karolin Dubberstein, rechts): Sie sucht nach ihren Joints, darf Tanja (Sybille Waury) aber nicht danach fragen. Die würde sie bei ihrer Mutter verraten.

Folge 1101 "Kathy"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Anja Antonowicz, Karolin Dubberstein, Jan Grünig, Knut Hinz, Hermes Hodolides, Dominique Kusche, Bill Mockridge, Anna Nowak, Johannes Scheit, Rebecca Siemoneit-Barum, Andrea Spatzek, Julia Stark, Sara Turchetto, Cosima Viola, Sybille Waury