Hitze

Folge 1039

Hitze

Alle Models bitte zur Laufprobe!

Heute ist Franziskas großer Tag und die Vorbereitungen für die abendliche Modenschau liegen in den letzten Zügen. Ganz die Chefdesignerin dirigiert Franziska ihre Models über den Catwalk im “Akropolis”.

Mittlerweile wird es in der WG doch ein wenig eng mit Nastya. Alex und Momo stänkern – schließlich sollte das Ganze ja auch nur eine Übergangslösung sein. “Ist ja gut, ich werd’ mit ihr reden!”, verspricht Nina den beiden gereizt.

Als Dankeschön für Brunos Unterstützung überreicht Fabian ihm strahlend einen sündhaft teuren Wein. Besonders Isolde ist mal wieder peinlich berührt von dieser gut gemeinten Geste.

Ohne die Hilfe von Tanja und Suzanne wäre Franzis Modenschau wohl schon im Vorfeld ins Wasser gefallen. Aufrichtig dankt sie den beiden für ihr großes Engagement. Und Kellner Julian stellt ihr die Getränke nun doch noch zum Einkaufspreis bereit. Dann steht der Vorführung heute Abend wohl nichts mehr im Wege...

In zwei Monaten

... kommt Klaus aus Südafrika zurück und bis dahin muss Nastya spätestens eine eigene Wohnung gefunden haben. Nachdem Nina sie über die Fakten aufgeklärt hat, macht Nastya sich sofort auf die Suche nach einem Job. “Ich such’ Arbeit!”, fragt sie bei Gabi im “Café Bayer” nach. Doch so ganz ohne fundierte Ausbildung oder Vorkenntnisse kann Gabi nichts für die junge Moldawierin tun.

Glückliche Fügung des Schicksals? Isolde kann sich nicht mehr länger verstellen. Fabian glaubt weiterhin, in Bruno rein zufällig einen herzensguten Gönner gefunden zu haben. Der Junge ahnt nicht im entferntesten, wie es wirklich zu der Begegnung kam.

Gemeinsam mit Lea studiert Nastya den Stellenmarkt in der Tageszeitung und greift zum Telefonhörer – allerdings mit wenig Erfolg. “Arbeit ist nicht für mich!”, stellt sie entmutigt fest.

Alles perfekt?

Kurz bevor die Show losgehen soll, gibt es doch noch Ärger. Als kleine Belohnung will Julian der jungen Designerin mal wieder an die Wäsche. “Anzug aus!”, kreischt Franzi empört. Doch Julians Anzug ist das Glanzstück der Kollektion. Heulend rennt Franziska in die Küche. “Ich kann einfach nicht ohne den Anzug. Dieses Arschloch!”, weint sie verzweifelt. Im letzten Moment springt Vasily als Model ein und es kann endlich losgehen. Wie Profis stolzieren Tanja und Co über den Laufsteg und präsentieren Franziskas extravagante Mode. Das Publikum ist begeistert. Auch Christian lässt sich Franziskas Triumph nicht entgehen und beobachtet das Geschehen. “Wie eine richtig professionelle Modenschau!”, schwärmt er Urszula vor.

Wo ist das Problem? Fabian versteht nicht, weshalb Isolde ein so großes Problem mit seinem Geschenk hat. Er ist doch einfach nur glücklich und dankbar, mit Brunos Hilfe endlich einen Job und nun auch noch eine Freundin gefunden zu haben! Isolde wird nervös.

Cliffhanger:

Fabian wird hellhörig. “Wir haben uns nicht zufällig kennen gelernt? Was meinen sie denn damit?”, hakt er plötzlich nach. Wird Isolde ihm jetzt die ganze Wahrheit erzählen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Franziska hat es mit Hilfe ihrer Freunde doch noch geschafft, die Modenschau zu organisieren und genießt ihren Erfolg.

Fabian (Roman Haubner, rechts) bringt Bruno (Heinz Marecek) eine teure Flasche Wein als Geschenk vorbei. Isolde (Marianne Rogée) ist davon alles andere als angetan.

Fabian (Roman Haubner, rechts) bringt Bruno (Heinz Marecek) eine teure Flasche Wein als Geschenk vorbei. Isolde (Marianne Rogée) ist davon alles andere als angetan.

Nastya (Anja Antonowicz) sucht dringend einen Job und bittet ihren Schein-Ehemann Hajo (Knut Hinz) um Unterstützung.

Nastya (Anja Antonowicz) sucht dringend einen Job und bittet ihren Schein-Ehemann Hajo (Knut Hinz) um Unterstützung.

Glückliches Ende: Franziska (Ines Lutz) hat durch Vasilys (Hermes Hodolides) Hilfe die Modenschau erfolgreich hinter sich gebracht.

Glückliches Ende: Franziska (Ines Lutz) hat durch Vasilys (Hermes Hodolides) Hilfe die Modenschau erfolgreich hinter sich gebracht.

Folge 1039 "Hitze"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Kerstin Krause

SchauspielerInnen: Jo Bolling, Susanne Evers, Joris Gratwohl, Roman Haubner, Ines Lutz, Marie-Luise Marjan, Margret van Munster, Klaus Nierhoff, Marianne Rogée, Rebecca Siemoneit-Barum, Gunnar Solka, Andrea Spatzek, Julia Stark, Jacqueline Svilarov, Urs Villiger