Mama...?

Folge 983 "Mama...?" Trailer Lindenstraße 03.10.2004 00:33 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Folge 983

Mama...?

Horrorgerüchte

Die öffentlichen Anschuldigungen gegen Christian Brenner spitzen sich zu. Urszula weiß mittlerweile nicht mehr, was sie glauben soll. Derweil recherchiert Klaus weiter. “Minnie, da stinkt was ganz gewaltig!”, vermutet der junge Redakteur nach wie vor.

Klaus (Moritz A. Sachs, links) konfrontiert Brenner (Klaus Nierhoff) mit neuen Vorwürfen.

Klaus (Moritz A. Sachs, links) konfrontiert Brenner (Klaus Nierhoff) mit neuen Vorwürfen.

An Majas Grab versucht Helga alles, um die kleine Lea zu trösten. “Deine Mama ist jetzt im Himmel”, erklärt sie ihrer Enkelin mitfühlend und verspricht, immer für sie da zu sein. Traurig schließt Lea ihre Großmutter in die Arme.

Erschüttert stehen Helga (Marie-Luise Marjan, rechts) und Lea (Anna-Sophia Claus) am Grab von Maja.

Erschüttert stehen Helga (Marie-Luise Marjan, rechts) und Lea (Anna-Sophia Claus) am Grab von Maja.

Sieh mal einer an... Klaus trifft sich mit einem Gerichtsreporter, der ihm interessante Informationen über Brenner berichten kann. Vor einigen Jahren hatte Christian den Tod seiner Frau zu verantworten, denn er saß damals am Steuer des Unfallautos. Daraufhin wurde er wegen fahrlässiger Tötung angezeigt. Angeblich soll Brenner betrunken gewesen sein. Staatsanwalt und Parteikollege Schell konnte ihm jedoch “aus der Klemme helfen”.

Ertappt

Verwundert beobachtet Sarah, wie Anna ausgelassen am Telefon schäkert, während Hans der traurigen Aufgabe nachgeht Majas Wohnung in Schweinfurt zu räumen. Als Anna ihre Älteste bemerkt, fühlt sie sich ertappt und beendet verlegen das Gespräch.

Die schlechte Stimmung im Friseursalon scheint kein Ende zu nehmen. Urszula kann nur noch erleichtert aufatmen, als Ute schon vorzeitig ihre Sachen packt und geht. Zu Urszulas Freude kann Nachfolger Lotti kurzfristig schon heute seinen Dienst antreten. Später feiert Lotti seinen Einstand im “Akropolis”.

Urszula (Anna Nowak, rechts) hat Stress mit Brenner und dem Salon. An Tanja (Sybille Waury) lässt sie ihren Frust aus.

Urszula (Anna Nowak, rechts) hat Stress mit Brenner und dem Salon. An Tanja (Sybille Waury) lässt sie ihren Frust aus.

Auf der Titelseite der “Münchener Zeitung” klagt Klaus nun auch namentlich Minister Schell an. Als Urszula die Schlagzeilen liest, stockt ihr der Atem. “Ist das wahr, was er schreibt?”, will sie von ihrem Lebensgefährten wissen. Christian gesteht ihr, bei dem tödlichen Unfall seiner Frau tatsächlich am Steuer gesessen zu haben.

Besuch vom Chef

Mit Champagner und Erdbeeren steht Annas Chef vor der Haustür. Anna kann ihn noch im letzten Moment von einer allzu stürmischen Begrüßung abhalten. Misstrauisch nimmt Sarah auch diese Szene zur Kenntnis...

Außer sich vor Wut will Urszula endlich die Wahrheit hören: “Ich will doch nur wissen, wo du am Unfalltag warst! Und zwar jetzt!” Doch Christian weigert sich, ihr Auskunft zu geben. Stattdessen wendet er sich beleidigt ab.

Cliffhanger:

Mit den Worten: "Wenn du mir nicht traust, dann hab' ich dir wirklich nichts mehr zu sagen!", verlässt Christian gekränkt Urszulas Wohnung. Was hat Brenner zu verbergen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Helga und Lea besuchen schweren Herzens Majas Grab.

Folge 983 "Mama...?"

Regie: Dominikus Probst

Buch: Irene Fischer

SchauspielerInnen: Liz Baffoe, Anna-Sophia Claus, Susanne Evers, Irene Fischer, Joris Gratwohl, Dominique Kusche, Joachim Hermann Luger, Marie-Luise Marjan, Anna Nowak, Moritz A. Sachs, Johannes Scheit, Julia Stark, Sara Turchetto, Giselle Vesco, Sybille Waury