Die nackte Wahrheit

Folge 657

Die nackte Wahrheit

Reinfall Reise

Berta und Hajo wollen die Zeit in Leipzig eigentlich genießen - und geraten sich schon beim morgendlichen Pläneschmieden in die mehr oder weniger üppigen Haare. Auch das übrige Tagesprogramm läuft nicht ohne Probleme ab: Andauernd gibt es Streit.

Berta und Hajo sind in Leipzig.

Leipzigs Sehenswürdigkeiten halten Berta (Ute Mora) und Hajo (Knut Hinz) nicht davon ab, andauernd zu streiten.

Schließlich beschließen Berta und Hajo, nicht länger zu zanken, sondern die Heimreise nach München anzutreten. Was sie nicht wissen: Ausgerechnet in Bertas Wohnung haben sich für den Abend sowohl Helga und Lösch als auch Erich und Winifred zum geheimen Tete-à-Tete verabredet - selbstverständlich ohne, dass die einen von den anderen wissen. Onkel Franz gelingt es allerdings fast, die komplizierte Planung durcheinanderzuwirbeln.

Heimreise mit Folgen

Erich (Bill Mockridge) trifft sich heimlich mit Winifried (Dulcie Smart).

Erich (Bill Mockridge) trifft sich heimlich mit Winifred (Dulcie Smart). Der Abend soll planungsgemäß in der Wohnung Griese/Scholz enden...

Die Lage im Haus Nr. 3 spitzt sich am Abend verheerend zu. Während Helga mit Wilhelm ihren Durst nach Liebe löscht, meint Erich mit seiner Winifred aus dem Snyder zu sein. Als die Paare jeweils zum Höhepunkt des Tages schreiten, kehren die völlig ermüdeten, dafür aber auch völlig ahnungslosen Berta und Hajo in ihre zum Liebesnest umfunktionierte Wohnung zurück.

Helga (Marie-Luise Marjan) und Lösch (Wichart von Roell) sind überrascht.

Helga (Marie-Luise Marjan) und Lösch (Wichart von Roell) haben fremde Stimmen gehört und versuchen sich aus dem Staub zu machen.

Und es kommt, wie es kommen musste: Völlig verdutzt und nur halb bekleidet finden sich Helga, Erich, Lösch und Snyder im Flur wieder. Staunen und Scham zeichnen die Gesichter aller Beteiligten gleichermaßen...

Folge 657 "Die nackte Wahrheit"

Buch: Hans W. Geißendörfer
Regie: Claus Peter Witt

SchauspielerInnen: Knut Hinz, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Ute Mora, Martin Rickelt, Wichart von Roell, Harry Rowohlt, Moritz A. Sachs, Dulcie Smart, Amorn Surangkanjanajai, Annemarie Wendl