Viele Köche

Folge 391

Viele Köche

Klaus versucht Olli zu erklären

...warum er den Anschlag auf Urszula nicht ausführen konnte. Olli zeigt Verständnis und verspricht, sich bei den anderen für ihn einzusetzen. Trotzdem taucht der Rest der Gruppe später auf. Anführer Rainer zeigt sich alles andere als einsichtig, bedroht Klaus und bricht ihm schließlich den Arm. Anhand der Verletzung vermutet Dr. Sperling später Gewalteinwirkung. Aber Klaus verschweigt beharrlich den wahren Unfallhergang. Er äußert den Wunsch, Marion in Paris zu besuchen.

Isolde und Enrico

...krempeln nach ihrer gemeinsamen Rückkehr aus Italien die Ärmel hoch und bereiten unter Hochdruck die Eröffnung des „Casarotti“ in der kommenden Woche vor. Zwist gibt es allerdings um die Belegschaft. Isolde will Paolo, Alfredo, Giancarlo und Francesco höchstens erlauben, stundenweise als Kellner für sie zu arbeiten. Sie ist überzeugt davon, dass Enricos Freunde zur Mafia gehören.

Iffi und Momo

...halten sowohl die Sperlings, als auch die Zenkers in Atem. Kurt löst wenig Begeisterung bei seinen Söhnen aus mit seinem Vorschlag, zu Pfingsten eine Paddeltour zu unternehmen. Gabi gerät mit Iffi in Streit, in dessen Verlauf sich Iffi jegliche Einmischung verbittet. Schließlich sei Gabi nicht ihre Mutter. Und wenn sie sich nicht mit Momo treffen könne, so droht die aufgebrachte Iffi, werde sie sofort wieder ins Wohnei ziehen. Dann allerdings für immer!

Klaus (Moritz A. Sachs) will seiner Mutter (Marie-Luise Marjan) nicht verraten, wie er sich den Arm gebrochen hat.

Klaus (Moritz A. Sachs) will seiner Mutter (Marie-Luise Marjan) nicht verraten, wie er sich den Arm gebrochen hat.

Valerie (Nadine Spruß, Mitte), Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) und Momo (Moritz Zielke) verstehen nicht, warum sich die Erwachsenen so aufführen.

Valerie (Nadine Spruß, Mitte), Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) und Momo (Moritz Zielke) verstehen nicht, warum sich die Erwachsenen so aufführen.

Isolde (Marianne Rogée) ist wenig begeistert von der Vorstellung, dass Paolo (Sigo Lorfeo, links) und seine Freunde ständig im "Casarotti" aushelfen.

Isolde (Marianne Rogée) ist wenig begeistert von der Vorstellung, dass Paolo (Sigo Lorfeo, links) und seine Freunde ständig im "Casarotti" aushelfen.

Folge 391 "Viele Köche"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Peter Wekwerth