Klar Schiff

Folge 392

Klar Schiff

Das „Casarotti“ steht kurz vor der Eröffnung

Als Enricos Freunde zu früh bei der Arbeit erscheinen, statuiert Isolde ein Exempel und schickt sie umgehend wieder nach Hause. Enrico ist sauer und seine vier Freunde glänzen am Nachmittag prompt mit Abwesenheit. Kurzerhand bittet Isolde Beate und Vasily auszuhelfen. Dann erscheinen die Nachbarn zur Eröffnungsparty.

Iffi hockt im Wohnei

...und erhält Besuch von Rosi. Sie bittet Iffi, sich mit Gabi wieder zu versöhnen. Währenddessen befinden sich Kurt, Momo und Philipp nun doch auf einer Paddeltour. Kurt nutzt die Gelegenheit, um Momo davor zu warnen, sich zu früh zu binden. Damit kann er Momo jedoch nicht beeindrucken. Der Sohn erinnert den Vater daran, wie früh der sich selbst auf Eva eingelassen habe.

Klaus hat sich tatsächlich

...zu seiner Schwester nach Paris geflüchtet. Endlich erleichtert er bei ihr sein Herz. Sie weiß nur einen Ausweg: Klaus muss die Gruppe anzeigen. Im Notfall werde sie das übernehmen. Doch Klaus fürchtet sich vor der Rache seiner ‚Freunde‘.

Marion (Ina Bleiweiß) erfährt, warum Klaus (Moritz A. Sachs) nicht zurück nach Deutschland will.

Marion (Ina Bleiweiß) erfährt, warum Klaus (Moritz A. Sachs) nicht zurück nach Deutschland will.

Wenn der Vater mit den Söhnen... Philipp (Philipp Neubauer, links) und Kurt (Michael Marwitz) bereiten auf der Paddeltour das Abendessen vor.

Wenn der Vater mit den Söhnen... Philipp (Philipp Neubauer, links) und Kurt (Michael Marwitz) bereiten auf der Paddeltour das Abendessen vor.

Die Ära "Casarotti" kann beginnen: Isolde (Marianne Rogée, Mitte) und Enrico (Guido Gagliardi, vorne links) begrüßen die Nachbarn zur Eröffnung.

Die Ära "Casarotti" kann beginnen: Isolde (Marianne Rogée, Mitte) und Enrico (Guido Gagliardi, vorne links) begrüßen die Nachbarn zur Eröffnung.

Folge 392 "Klar Schiff"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Peter Wekwerth