Schicksalsfragen

Folge 349

Schicksalsfragen

Endlich Urlaub!

Drei Wochen auf Rügen liegen vor dem verliebten Pärchen Helga und Erich. Schillers Erinnerungen wandern zurück zu der Zeit, als er noch in Kanada lebte. Seinerzeit führte er ein eigenes Reisebüro in Toronto. Den Traum von der Selbständigkeit habe er noch immer, gesteht er. Durch Zufall trifft Helga auf Rügen einen alten Bekannten wieder: Wilhelm Lösch. Sie hatte den Textilfabrikanten aus Gelsenkirchen 1989 auf einer Reise ins Fichtelgebirge kennengelernt und ihn sofort als Verehrer gewonnen. Störte es ihn schon damals nicht, dass Hans an ihrer Seite war, lässt er sich auch jetzt von Erich nicht davon abhalten, Helga den Hof zu machen.

Lisa wird ihre Ferien bei Berta verbringen

Gemeinsam mit Manoel schaut sie nachmittags bei den Zenkers vorbei. An Gabi geschmiegt sieht sie mit den anderen fern. Als Amélie später kommt, um das Mädchen abzuholen, erzählt sie Gabi, dass sie dringend nach einer Pflegefamilie für Lisa suche.

Die Krise im Hause Sarikakis

...hat sich ausgeweitet. Elena besteht darauf, dass das „Akropolis“ geschlossen bleibt. Am liebsten würde sie mit ihrem Mann sofort nach Griechenland zurückkehren. Erbost lässt sie ihrem Zorn freien Lauf und überhäuft den unglücklichen Panaiotis mit Vorwürfen. Schließlich hält dieser den Druck nicht mehr aus, läuft in die Küche und reißt ein Messer aus der Schublade. Vasily kann das Schlimmste gerade noch verhindern. Tanja gibt sich Franz gegenüber cool. Dass Elena sie letzte Woche beschimpft und angespuckt habe, bucht sie als Berufsrisiko ab.

Nachts liegt Lisa wach in ihrem Bett. Schließlich steht sie auf und klingelt trotz der späten Stunde bei Zenkers. Gabi öffnet die Tür. Lisa fragt, ob Gabi nicht ihre Mutter sein könnte?

Elena (Domna Adamopoulou) tröstet ihren verzweifelten Ehemann (Kostas Papanastasiou), dem sie die Affäre mit Tanja verziehen hat.

Elena (Domna Adamopoulou) tröstet ihren verzweifelten Ehemann (Kostas Papanastasiou), dem sie die Affäre mit Tanja verziehen hat.

Helga (Marie-Luise Marjan) und Erich (Bill Mockridge) verbringen ihren Urlaub auf Rügen.

Helga (Marie-Luise Marjan) und Erich (Bill Mockridge) verbringen ihren Urlaub auf Rügen.

Lisa (Sontje Peplow) schleicht sich nachts zu Gabis Wohnung.

Lisa (Sontje Peplow) schleicht sich nachts zu Gabis Wohnung.

Folge 349 "Schicksalsfragen"

Buch: Martina Borger
Regie: George Moorse