Störenfriede

Folge 350

Störenfriede

Lisa hat ihr Ziel erreicht

Sie darf zumindest bei Gabi wohnen und ist glücklich. Dann meldet sich auch das Jugendamt: Gabis Antrag auf Pflegschaft für Lisa wird stattgegeben. Während sich die junge Frau, ihr künftiger Pflegling und Amélie von Herzen freuen, nehmen Gabis Familienangehörige diese Neuigkeit eher mit gemischten Gefühlen auf.

Vasily hat das „Akropolis“ wieder eröffnet

Hubert Koch besucht Benny bei der Arbeit und trägt ihm ein Anliegen vor. Der engagierte Nachbar möchte seinen Vortrag über Verpackungswahn noch einmal vor einem größeren Publikum halten. Er hofft, dass Benny Vasily die Erlaubnis abringen kann, im „Akropolis“ sprechen zu dürfen. Tatsächlich hat Vasily nichts dagegen. Allerdings befürchtet Hubert, dass der angebotene Montag kein guter Wochentag sei.

Urszula besucht Beate im Frisiersalon

Als Beate begreift, dass Urszula nach dem Verlust ihrer Putzstelle in einer finanziellen Klemme steckt, bietet sie der Polin spontan einen Aushilfsjob an. Da platzt Robert Engel mitten in das Gespräch und verlangt, sofort bedient zu werden. Aber er beißt bei Beate auf Granit, was ihn langsam zu reizen beginnt. Später beobachtet er, wie Beate und Urszula nach dem Feierabend ins „Akropolis“ gehen. Nachdenklich begibt er sich zurück an den Computer und schreibt:“ ...mit einem Mal wusste er, wie er Tabea in seine Macht bekommen könnte...“

Amélie (Anna Teluren, links) ist erleichtert, dass Lisa (Sontje Peplow) nun bei Gabi (Andrea Spatzek, rechts) bleiben kann.

Amélie (Anna Teluren, links) ist erleichtert, dass Lisa (Sontje Peplow) nun bei Gabi (Andrea Spatzek, rechts) bleiben kann.

Iffi ( Rebecca Siemoneit-Barum) bereitet sich auf den Abend vor.

Iffi ( Rebecca Siemoneit-Barum) bereitet sich auf den Abend vor.

Beate (Susanne Gannott, rechts) und Else (Annemarie Wendl) kommen im Friseursalon ins Gespräch.

Beate (Susanne Gannott, rechts) und Else (Annemarie Wendl) kommen im Friseursalon ins Gespräch.

Folge 350 "Störenfriede"

Buch: Martina Borger
Regie: George Moorse