Der große Tag

Folge 319

Der große Tag

Amélie versucht mit den Waffen einer Frau

...Wittich die Idee mit der Heirat auszureden, ohne dass sie wortbrüchig wird. Sie lädt Onkel Franz ein und verführt ihn wieder zu einem Sherry. Wittich, der einen seltsam bitteren Geschmack bemerkt, tröstet sie: So habe es auch bei ihrem letzten Mann angefangen. Und drei Wochen später sei er tot gewesen. Im gleichen Atemzug teilt sie Wittich ihren Entschluss mit, dass sie ihn heiraten werde.

Wie mit Frank besprochen

...ruft Valerie bei Robert an. Angeblich will sie Stoff und erreicht, dass Robert sie zu sich bestellt. Zum verabredeten Zeitpunkt erscheint sie in seiner Wohnung. Aber dann läuft alles schief! Auf der Straße warten Frank und Zivilbeamte vergeblich darauf, dass Valerie vom Fenster aus ein Zeichen gibt. Doch zu ihrem Schrecken stellt Valerie beim Eintreten mit einem Blick fest, dass Kartons das Fenster verstellen. Sie schlägt sich wacker, bis die Beamten von sich aus tätig werden und in die Wohnung stürmen. Aber der Coup misslingt. Es ist kein Stoff zu finden. Frank sucht Robert später noch einmal auf, um ihn sich vorzuknöpfen. Er nennt Robert einen Mörder, was dieser widerspruchslos hinnimmt. Zufällig hört Carsten das Gespräch mit an und für ihn bricht eine Welt zusammen. Aufgeregt droht er Robert nun seinerseits mit einer Anzeige und verlangt auf der Stelle sein Geld zurück. Doch Robert hat nur ein verächtliches Lachen für ihn übrig.

Seit die Kochs aus Rostock zurückgekehrt sind

...interessiert sich Hubert nur noch für die Umwelt. Andy kehrt von seinem Sterilisations-Termin heim und verschwindet gleich im Bett. Gabi muss er allerdings beichten, dass er gar nicht beim Arzt war. Abends fehlt Valerie mal wieder beim Essen. Sie sitzt weinend in ihrem Zimmer und gesteht Andy die Geschichte mit Robert. Zornig stürmt ihr Vater daraufhin zu Engel und streckt ihn mit einem Fausthieb zu Boden. Dort bleibt Robert reglos liegen. Unter seinem Kopf breitet sich langsam eine Blutlache aus.

Amélie (Anna Teluren) hat sich eine neue Taktik überlegt, sich Franz Wittich (Martin Rickelt) vom Leibe zu halten.

Amélie (Anna Teluren) hat sich eine neue Taktik überlegt, sich Franz Wittich (Martin Rickelt) vom Leibe zu halten.

Hubert (Robert Zimmerling) und Rosi (Margret van Munster) sind aus Rostock  zurückgekehrt - Gabi (Andrea Spatzek, rechts) heißt sie willkommen.

Hubert (Robert Zimmerling) und Rosi (Margret van Munster) sind aus Rostock zurückgekehrt - Gabi (Andrea Spatzek, rechts) heißt sie willkommen.

Valerie (Nadine Spruß) will Robert (Martin Armknecht) des Drogenhandels überführen.

Valerie (Nadine Spruß) will Robert (Martin Armknecht) des Drogenhandels überführen.

Folge 319 "Der große Tag"

Buch: Martina Borger
Regie: Jens Hercher