Verpflichtungen

Folge 280

Verpflichtungen

Gabi klopft auf den Busch

Wie Andy eigentlich zum Thema Heiraten stehe? Überrumpelt gesteht Andy, dass er sich darüber noch gar keine Gedanken gemacht habe. Mittags erzählt Gabi Rosi von ihren Absichten.

Berta und Hajo

...statten Lydia einen Antrittsbesuch ab. Derweil bittet Amélie Franz Wittich während eines Skatspiels um einen Gefallen. Ein junger Mann, den sie in der Volkshochschule kennengelernt habe, suche eine Unterkunft. Er stamme aus Kapstadt. Einen Moment lang kommt Wittich ins Grübeln. Doch dann fällt ihm ein, dass ein Bure ja gewissermaßen kein Ausländer sei. So willigt er ein, David bei sich aufzunehmen.

Berta macht sich Gedanken

...um Tanja und fragt sie nach ihrem Job. Tanja erzählt die Wahrheit, bittet aber darum, Franz nichts zu sagen. Bertas Bedenken, der Job sei zu risikoreich, weiß Tanja zu zerstreuen. Am Abend erhält sie Besuch von einem Geschäftsmann aus der Schweiz. Er kommt ohne die Vermittlung durch die Agentur und Tanja freut sich, dass der gesamte Verdienst ihr gehört. Doch die Freude währt nicht lang. Der Schweizer macht ihr unmissverständlich klar, dass sie ein „bisschen freundlich“ zu ihm sein soll und wird zudringlich. Nur mit Mühe und Not schafft Tanja es, den unangenehmen Gast vor die Tür zu setzen.

Drei Faschos kommen am Kiosk vorbei

Wütend will sich Zorro auf sie stürzen, wird aber von Valerie und Enrico daran gehindert. Nachmittags kommt Jo nach Hause und zieht durch seine Uniform Valeries Zorn auf sich. Für diesen Tag legt er die Kleidung zwar ab. Aber er hat sich für weitere acht Jahre beim Bund verpflichtet. Daraufhin will Valerie nichts mehr mit ihrem Bruder zu tun haben.

Tanja (Sybille Waury) wird von einem ihrer früheren Kunden (Jim Kain) belästigt.

Tanja (Sybille Waury) wird von einem ihrer früheren Kunden (Jim Kain) belästigt.

Amelie (Anna Teluren, rechts) trinkt zusammen mit ihrer Freundin Emmy im Cafe Bayer ein Tässchen Kaffee.

Amelie (Anna Teluren, rechts) trinkt zusammen mit ihrer Freundin Emmy im Cafe Bayer ein Tässchen Kaffee.

Walze (Nadine Spruß) kann nicht fassen, dass sich Jo (Til Schweiger) für acht Jahre beim Bund verpflichtet hat!

Walze (Nadine Spruß) kann nicht fassen, dass sich Jo (Til Schweiger) für acht Jahre beim Bund verpflichtet hat!

Folge 280 "Verpflichtungen"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: George Moorse