Strategien

Folge 279

Strategien

Zorro quälen Gewissensbisse

...weil Carsten schwer verletzt im Krankenhaus liegt, während er mit einigen Blessuren davongekommen ist. Er glaubt, dass es die Faschisten in der vergangenen Woche auf ihn abgesehen hatten. Robert stattet Carsten einen Krankenbesuch ab, wo er auch Frank trifft. Heimlich flüstert Robert Frank zu, er stehe nach wie vor als Drogenlieferant zur Verfügung. Carsten freut sich über Roberts Besuch. Er ahnt ja nicht, dass sich Robert kurz zuvor mit Flora getroffen hat. Die beiden haben miteinander geschlafen und Flora soll Roberts Romanmanuskript durchlesen.

Isolde gibt ihre Versuche

...das Lokal der Sarikakis zu kaufen, nicht auf. Da taucht Elenas Bruder Dimitri in Polizeibegleitung auf. Bevor er nach Griechenland abgeschoben wird, will er sich von seiner Familie verabschieden. Doch Vasily schlägt nicht in die ihm entgegenstreckte Hand ein. Er gibt Dimitri die Schuld daran, dass er Dr. Dressel zum Krüppel gemacht und Beate verloren habe.

Günther Katz kommt

...bei Berta und Scholz vorbei, um ihnen die Unterlagen zurückzubringen. Mittlerweile konnte zumindest Kirch von Interpol aufgrund der gefälschten Papiere dingfest gemacht werden. Scholz ist wütend, weil die Aktion ohne ihn über die Bühne gegangen ist. Jetzt will er sich an die Presse wenden.

Zusammen mit ihrer Freundin

...Emmy Schuchmann knöpft sich Amélie von der Marwitz Franz Wittich vor. Sie überhäuft ihn mit Vorwürfen wegen seiner dunklen Vergangenheit. Wittich fleht sie an, ihm eine Chance zu geben, sie vom Gegenteil zu überzeugen. Amélie verspricht, sich etwas Passendes einfallen zu lassen.

Amelie (Anna Teluren) spannt Onkel Franz (Martin Rickelt) auf die Folter.

Amelie (Anna Teluren) spannt Onkel Franz (Martin Rickelt) auf die Folter.

Hajo erfährt von Katz, das Merkel in U-Haft sitzt.(V.l.:Ute Mora und Knut Hinz)

Hajo erfährt von Katz, das Merkel in U-Haft sitzt.(V.l.:Ute Mora und Knut Hinz)

Beate (Susanne Gannott) besucht ihren lebensgefährlich verletzten Bruder (Georg Uecker) im Krankenhaus.

Beate (Susanne Gannott) besucht ihren lebensgefährlich verletzten Bruder (Georg Uecker) im Krankenhaus.

Folge 279 "Strategien"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: George Moorse