Wiedergeburt

Folge 239

Wiedergeburt

Dominique und Matthias reisen nach Paris

Dort treffen sie Jean-Luc und Tanja, die alles für die Rekonstruktion des Unfallhergangs vorbereitet haben. Endlich stellt sich heraus, dass Dominiques Mutter mit dem Absatz im Teppich hängen geblieben und deshalb gestürzt ist. Dominique ist nun auch davon überzeugt, dass ihren Vater keine Schuld trifft und fällt ihm endlich in die Arme.

Isolde halten die Drohungen ihres Mannes

...nicht davon ab, sich heute mit Dr. Kirch zu treffen. In dessen Büro erspäht Isolde das Foto von einer Frau und zwei Kindern. Dr. Kirch berichtet, er habe bereits mit zwei Plattenproduzenten gesprochen. Nun würden Demobänder von Isolde gebraucht. Als Isolde die Kanzlei verlässt, wartet Enrico auf sie. Er will alles ganz genau wissen. Isolde beruhigt ihn und sagt, Dr. Kirch gehöre zu dem Typ Mann, der seine Ehe verheimliche. Sie habe Kirch in seiner Eitelkeit bestätigt und sonst nichts. Schließlich soll der Mann ihr bei ihrer Karriere helfen. Enrico beruhigt sich wieder.

Als Carsten Robert verwundert fragt

...woher er ständig Geld habe, redet sich der Freund mit einem Onkel heraus. Mittags trifft Valerie Robert und schafft es zum ersten Mal, sich vernünftig mit ihm zu unterhalten. Nachmittags stattet Flora Robert einen Besuch ab. Carsten regt sich fürchterlich auf, als er abends ein Tuch und Zigaretten findet. Zunächst vermutet er, dass Robert einen anderen Mann hat. Als er jedoch einen Lippenstift-Kussmund auf Roberts Terminkalender entdeckt, ist er entsetzt: Robert und eine Frau?

Isolde (Marianne Rogée) ist gespannt, was Dr. Kirch (Horst Kuska) von ihren Songs hält.

Isolde (Marianne Rogée) ist gespannt, was Dr. Kirch (Horst Kuska) von ihren Songs hält.

Rekonstruktion : Dominique (Brigitte Annessy, vorne) erlebt den tödlichen Unfall ihrer Mutter erneut. Tanja (Sybille Waury, 2.v.r.) und Matthias (Manfred Schwabe, rechts) beobachten die Schauspielerin auf der Treppe.

Rekonstruktion : Dominique (Brigitte Annessy, vorne) erlebt den tödlichen Unfall ihrer Mutter erneut. Tanja (Sybille Waury, 2.v.r.) und Matthias (Manfred Schwabe, rechts) beobachten die Schauspielerin auf der Treppe.

Auf der Straße himmelt Valerie (Nadine Spruß) Robert (Martin Armknecht) ungeniert an.

Auf der Straße himmelt Valerie (Nadine Spruß) Robert (Martin Armknecht) ungeniert an.

Folge 239 "Wiedergeburt"

Regie: Claus Peter Witt