Studio Siegen

Logo Lokalzeit Südwestfalen Video Lokalzeit Südwestfalen (29:07 Min.) Sendung vom 30.06.2015

Lokalzeit Südwestfalen Die Themen am Dienstag, 30.06.2015

Erfolgreiches Kirchenasyl

Griechenland-Urlauber kehren zurück

Medizinstudium an der Uni Siegen

Studenten bauen Katamarane [mehr]

Feuer bei Arnsberger Waffenfabrik Umarex

Arbeitsunfall in Arnsberg Vier Verletzte bei Brand in Waffenfabrik

Bei einem Feuer in der Fabrik des Arnsberger Sportwaffenherstellers Umarex sind am Morgen vier Mitarbeiter verletzt worden. Ein Arbeitsunfall hatte den Brand in der Fabrik ausgelöst. [mehr]




Jan-Lennard Struff im Wimbledon-Match 2015 gegen Bernard Tomic

Struff scheitert in fünf Sätzen Aus in Wimbledon

Es wurde ein unerwartet enges Match, am Ende reichte es dann aber doch nicht für Jan-Lennard Struff: Der Warsteiner ist beim Grand-Slam-Tennisturnier in Wimbledon ausgeschieden. Er unterlag dem favorisierten Bernard Tomic in fünf Sätzen. [mehr]

Flüchtlinge

Zahl der Flüchtlinge steigt Meschede bekommt Notunterkunft

Der Flüchtlingsstrom stellt die Arnsberger Bezirksregierung vor große Herausforderungen: In der ersten Jahreshälfte musste sie bereits für 60.000 Flüchtlinge Bleiben finden. Eine weitere steht jetzt in Meschede bereit. [mehr]

Lehrerin überreicht Zeugnis Video Letzter Schultag (03:17 Min.)

Ausflüge, Zeltlager, Kurse im Ferienangebot Endlich Schulfrei!

Der Start in den Urlaub per Auto oder Zug beginnt in Südwestfalen mit einigen Hindernissen. Entspannter lassen sich die großen Ferien daheim an: Es gibt noch reichlich freie Angebote für Spiele, Spaß und Abenteuer. [mehr]


Werke von Erich Reusch

Bildhauer Erich Reusch in Lüdenscheid "Einziges Diktat ist die Neugier"

Er gilt als einer der bedeutendsten Bildhauer in Deutschland. Seine Skulpturen findet man im Bendlerblock Berlin, im Essener Folkwang-Museum und in der Staatsgalerie Stuttgart. Seit Freitag sind Werke von Erich Reusch auch in Lüdenscheid zu sehen. [mehr]

 
 


Junge Frau, junger Mann in Werkstatt

Projekt der IHK Siegen Flüchtlinge zu Fachkräften

In Siegen, Bad Berleburg und Attendorn lernen Flüchtlinge mit Metall zu arbeiten. Wer von den 36 Praktikanten sich als geschickt erweist, der hat Aussicht auf eine Ausbildung. Aber nicht nur die Flüchtlinge profitieren von dem Projekt. [mehr]

Mitarbeiter protestieren vor dem Jung-Stilling-Krankenhaus

Aktion an 19 Kliniken in Südwestfalen Protest gegen Pflegenotstand

Rund 150 Mitarbeiter des Kreisklinikums in Siegen sind am Mittwochmittag auf die Straße gegangen. Sie demonstrierten für bessere Arbeitsbedingungen und vor allem für mehr Arbeitsplätze in der Pflege. Aber nicht nur in Siegen. [mehr]

Eine nepalesische Familie steht mit betenden Händen vor einer Hütte

Online-Tagebuch aus Nepal Abschied mit Wehmut und Freude

Drei ereignisreiche Wochen sind zu Ende. Wochen des Kennenlernens, vieler neuer Eindrücke und viel geleisteter Hilfe. Reporterin Natascha Kempf zieht ihr persönliches Fazit. [mehr]