Studio Siegen

Logo Lokalzeit Südwestfalen

Lokalzeit Südwestfalen Die Themen am Donnerstag, 02.07.2015

Traktorfahrer vom Nordkap zurück

Riesiges Baumhaus in Halver

Knie-OP wird live übertragen

Seltenes Mesopotamisches Damwild bekommt Nachwuchs [mehr]

Känguru-Kopf mit Schriftzug "Wanted" Video Känguru in Brilon (01:15 Min.)

Känguru hüpft durch Brilon "Erlebnis der besonderen Art"

"Das musst du filmen, sonst glaubt dir das doch keiner", dachte Hobbyjäger Christian Kemmling, als vor seinem Auto ein Känguru über die Straße hüpfte. Und er ist nicht der einzige, dem das herrenlose Beuteltier in Brilon begegnet ist. [mehr]




Sommer-Badespaß im Iserlohner Heidebad

Jubel über Traumtemperaturen Sonne satt in Südwestfalen

Strahlender Sonnenschein und Temperaturen um die 30 Grad lassen viele in Südwestfalen momentan jubeln. Und es soll noch wärmer werden! Wir zeigen Ihnen die schönsten Aufnahmen aus dem Traumsommer. Fotos [mehr]

Gerd Bollermann

Wirbel um Arnsberger Regierungspräsident Landesregierung schickt Bollermann-Vertreter

Die NRW-Regierung schickt für die Urlaubszeit des Arnsberger Regierungspräsidenten Gerd Bollermann (SPD) einen Vertreter. Begründet wird der Schritt mit der "angespannten Unterbringungslage der Flüchtlinge". [mehr]

Eine nepalesische Familie steht mit betenden Händen vor einer Hütte

Online-Tagebuch aus Nepal Abschied mit Wehmut und Freude

Drei ereignisreiche Wochen sind zu Ende. Wochen des Kennenlernens, vieler neuer Eindrücke und viel geleisteter Hilfe. Reporterin Natascha Kempf zieht ihr persönliches Fazit. [mehr]

  • Lokalzeit Südwestfalen Donnerstag, 9. Juli 2015 19.30 - 20.00 Uhr WDR


Jan-Lennard Struff im Wimbledon-Match 2015 gegen Bernard Tomic

Struff scheitert in fünf Sätzen Aus in Wimbledon

Es wurde ein unerwartet enges Match, am Ende reichte es dann aber doch nicht für Jan-Lennard Struff: Der Warsteiner ist beim Grand-Slam-Tennisturnier in Wimbledon ausgeschieden. Er unterlag dem favorisierten Bernard Tomic in fünf Sätzen. [mehr]

Flüchtlinge

Zahl der Flüchtlinge steigt Meschede bekommt Notunterkunft

Der Flüchtlingsstrom stellt die Arnsberger Bezirksregierung vor große Herausforderungen: In der ersten Jahreshälfte musste sie bereits für 60.000 Flüchtlinge Bleiben finden. Eine weitere steht jetzt in Meschede bereit. [mehr]

Lehrerin überreicht Zeugnis Video Letzter Schultag (03:17 Min.)

Ausflüge, Zeltlager, Kurse im Ferienangebot Endlich Schulfrei!

Der Start in den Urlaub per Auto oder Zug beginnt in Südwestfalen mit einigen Hindernissen. Entspannter lassen sich die großen Ferien daheim an: Es gibt noch reichlich freie Angebote für Spiele, Spaß und Abenteuer. [mehr]