Studio Dortmund

Fans vom BVB in Berlin vorm Pokal-Finale

BVB-Fanfest in Berlin findet doch statt Gelb-schwarze Party am Kudamm kann steigen

Das Fanfest an der Gedächtniskirche in Berlin kann stattfinden, so der BVB. Der Berliner Veranstalter hatte zunächst aus Sicherheitsgründen das Fanfest abgesagt. Doch jetzt ist ein neues Sicherheitskonzept entwickelt worden. [mehr]

Logo Lokalzeit aus Dortmund Video Lokalzeit aus Dortmund (02:27 Min.) Sendung vom 28.05.2015

Lokalzeit aus Dortmund Die Themen am Donnerstag, 28.05.2015

Bandenkrieg in der Dortmunder Nordstadt ?

Berliner Fanfest abgesagt - dann zugesagt

Opernsänger kämpft sich zurück auf die Bühne [mehr]


Polizist trägt Hantel aus einem Haus

Drogenbanden in Dortmund Bandenkrieg am Borsigplatz?

In der Dortmunder Nordstadt häufen sich Massenschlägereien und Schießereien. Rivalisierende Drogenbanden kämpfen offenbar um ihr Revier am Borsigplatz. Viele Anwohner haben Angst und fühlen sich von der Polizei im Stich gelassen. [mehr]

Sebastian Kehl

BVB - Sebastian Kehl nimmt Abschied Das letzte Spiel des Strategen

Das Pokalfinale soll nicht nur eine größtenteils verkorkste BVB-Saison retten. Es soll auch zum triumphalen Abschied für Sebastian Kehl werden. Der bestreitet in Berlin sein letztes großes Spiel. [WDR]


Kinder und Eltern stürmen das Rathaus-Foyer

Kita-Streik Kinder besuchen Bürgermeister Eltern in Lünen genervt vom Streik

Dutzende Kinder sind am Mittwoch gemeinsam mit ihren Eltern ins Rathaus in Lünen gezogen. Mit dieser Aktion wollten sie die Erzieherinnen und Sozialarbeiter in ihrem Arbeitskampf unterstützen. Für Bürgermeister Wilhelm Stodollick war der Überfall der lärmenden Kinder gewöhnungsbedürftig. [mehr]

Borsigplatz von oben mit Drohne gedreht Video Autokorso nach Pokalfinale-Sieg (01:22 Min.)

Autokorso bei DFB-Pokalfinale-Sieg Die Jubelstrecke von oben

Wenn der BVB am 30. Mai das DFB-Pokalfinale gewinnt, gibt es einen Autokorso mit der gesamten Mannschaft auf einem LKW. Ein riesige Jubelfeier für Borussia Dortmund. Wir haben uns die Strecke vorab angeguckt. Von oben. Mit einer Drohne. [mehr]




Glörtalsperre

Glörtalsperre wird zur Filmkulisse Lokalzeit aus Dortmund vom 26.05.2015

Übersinnliche Szenen spielen sich an der Glörtalsperre in Breckerfeld ab - und Schuld ist die Abschluss-Klasse der Medienakademie der FH Dortmund. Denn die Studenten drehen hier eine Mystery-Serie, die demnächst auch im Netz zu sehen ist. Unterstützt werden sie von Schauspielprofis wie Uwe Schmieder, der sonst auf der Dortmunder Theaterbühne steht. [Mediathek]

Projekt "Kurven Klänge"

Kurvenklänge im Stadion Lokalzeit aus Dortmund vom 22.05.2015

Mit einigen hundert Fans des BVB hat das WDR Funkhausorchester einen Videoclip auf der Südtribüne des Dortmunder Stadions gedreht. Gemeinsam sangen und spielten sie "Am Borsigplatz geboren". Alle fünf Fußball-Bundesligisten aus NRW beteiligen sich an dem Projekt "Kurven Klänge". [Mediathek]

Juliette Binoche

Oscar-Preisträgerin in Recklinghausen Lokalzeit aus Dortmund vom 21.05.2015

In der Rolle der Antigone steht Juliette Binoche bei den Ruhrfestspielen auf der Bühne. Catherine Jaspard hat mit der mehrfach ausgezeichneten Schauspielerin am Rande einer Pressekonferenz gesprochen. [Mediathek]


Ordner

BVB-Ordnungsdienst im Visier Lokalzeit aus Dortmund vom 21.05.2015

Mit dem Ordnungsdienst des BVB beschäftigen sich derzeit sowohl das NRW-Innenministerium als auch das -Wirtschaftsministerium. Nach WDR-Recherchen wird überprüft, wie die Ordnungsdienste in Fußballstadien sicherheitsrelevant überprüft werden können. Die aktuelle Rechtsform des BVB-Ordnungsdienstes macht es seit Jahren unmöglich, die Ordner in staatlichen Registern wie etwa Polizeidatenbanken zu überprüfen. [Mediathek]

Armdrücken

Armdrücken im Verein Lokalzeit aus Dortmund vom 20.05.2015

Armdrücken ist nicht nur was fürs plumpe Kräftemessen unter Halbstarken - Armdrücken ist eine anerkannte Sportart, bei der es sogar Weltmeisterschaften gibt. Und Andreas Hymer aus Hamm ist einer der besten: Er ist Vize-Weltmeister im Armwrestling, so heißt der Sport offiziell. Und jetzt will der Mann mit den Muckis einen Armdrück-Verein gründen. [Mediathek]