Studio Dortmund

Langerak klärt im Duell mit Modeste, Hummels schaut zu

1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 1:1 1899 und BVB lassen Chancen liegen

Vier Tage nach dem Einzug ins Pokalfinale hat sich der BVB ein Remis in Hoffenheim erkämpft. Möglichkeiten zum Sieg hatten beide Klubs reichlich. [sportschau.de]

Lokalzeit mit Anne Willmes

Lokalzeit Themen am Samstag, 02.05.2015

Konkurrenz der NRW-Zoos

Backduell mit Frank Busemann

Mit der Wasserschutzpolizei auf dem Rhein unterwegs [mehr]


Blick auf das Gebäude der Continentale Versicherung in Dortmund

Unternehmen lockt mit familienfreundlichen Arbeitszeiten Freie Arbeitszeitwahl

Kommen und gehen wann man will: Die Continentale-Versicherung hat das wohl radikalste Arbeitszeitmodell Dortmunds: Mitarbeiter haben weitgehend freie Wahl, wann und wo sie arbeiten. [mehr]

Ein Hund und eine Katze liegen entspannt nebeneinander Video Hund&Katz- beste Freunde (00:36 Min.)

Wir suchen tierische Geschichten Hund & Katze- beste Freunde

Wir suchen Ihre schönsten Geschichten über Freundschaften, die alle Grenzen sprengen. Über beste vierbeinige Freunde, die alles teilen: das Fressen, das Körbchen und die Zuneigung ihrer Menschen. Schicken Sie uns Ihre schönsten Bilder. [mehr]


BVB Fans jubeln und tanzen im Goldsaal Video BVB Jubel im Goldsaal (00:45 Min.)

Dortmunder planen fürs DFB Pokalfinale Wie komme ich nach Berlin?

In Dortmund laufen die Vorbereitungen für das DFB Pokalfinale am 30. Mai 2015 auf Hochtouren. Hier alle Infos: Wo gibt es Karten und wo trifft man sich beim Public Viewing. [mehr]

Jürgen Klopp verneigt sich

Ihre Grüße zum Abschied von Jürgen Klopp Tschüss, Kloppo!

Wenn am 23. Mai gegen 17.18 Uhr das letzte Bundesligaspiel der Saison abgepfiffen wird (oder wenn eine Woche später in Berlin der DFB-Pokal überreicht wird), geht eine Ära zu Ende. Zum Abschied wollen wir Jürgen Klopp dann möglichst viele Grüße und Wünsche von Ihnen, den Zuschauerinnen und Zuschauern der Lokalzeit, überreichen. [mehr]




Frau im Büro

Flexible Arbeitszeiten Lokalzeit aus Dortmund vom 30.04.2015

Die Continentale Versicherung hat wohl eines der flexibelsten Arbeitszeitmodelle in ganz Deutschland. Spätaufsteher können beispielweise erst um 12 Uhr mittags anfangen zu arbeiten. Die einzige Bedingung: Die Mitarbeiter müssen sich mit den Kollegen absprechen. [Mediathek]

Einkaufsstraße

Bilanz nach vier Jahren Thier-Galerie Lokalzeit aus Dortmund vom 29.04.2015

Geahnt haben es viele, jetzt hat es eine neue Studie bestätigt: Seit seiner Eröffnung vor knapp vier Jahren hat das Dortmunder Einkaufszentrum Thier-Galerie sein unmittelbares Umfeld belebt. Andere Straßen aber haben deutlich verloren - zum Beispiel der Ostenhellweg, jahrzehntelang die Haupteinkaufsmeile der Stadt. [Mediathek]

Phoenixsee

Die ersten Mieter ziehen am Phoenixsee ein Lokalzeit aus Dortmund vom 29.04.2015

Der Phoenixsee in Dortmund ist eine einzige Erfolgsstory. Die Bauwirtschaft boomt, viele Dortmunder haben sich eine Immobilie im neuen Trend-Stadtteil Hörde gebaut oder gekauft. Jetzt dürfen auch die ersten Mieter am See einziehen: Im ehemaligen Magazingebäude von Hoesch stehen 50 Mietwohnungen bereit, gleich nebenan werden gerade weitere 100 Wohnungen gebaut. [Mediathek]


Brückensanierung

Brückensanierung zerschneidet Ortsteil Lokalzeit aus Dortmund vom 28.04.2015

Der Hagener Stadtteil Rummenohl liegt rechts und links der Volme. Nur eine kleine, etwa zwanzig Meter lange Brücke verbindet die beiden Ortsteile. Jetzt ist diese einzige Verbindung für Autos gesperrt, weil sie saniert werden muss. Die Rummenohler sind verärgert: Normalerweise kommen sie in wenigen Sekunden von einer Flussseite zur anderen. Jetzt müssen sie einen Umweg von 15 Kilometern fahren. [Mediathek]

Sitzung des Kulturausschusses

Theaterkrise in Dortmund Lokalzeit aus Dortmund vom 28.04.2015

Intendant Kay Voges hat das Schauspielhaus Dortmund in die erste Liga geführt und über die Stadgrenzen hinaus bekannt gemacht. Nun soll der neue Spielplan vorgestellt werden, doch eine andere Nachricht bestimmt die Arbeit. Das Schauspiel muss wegen eines Umbaus der Werkstätten Anfang nächsten Jahres umziehen, doch ein Ausweichquartier ist nicht in Sicht. [Mediathek]