Reeperbahn Festival 2007

27. - 29. September 2007 - Hamburg

Reeperbahn Festival 2007

Das Reeperbahn Festival bietet Musik nonstop in den Hamburger Clubs rund um die Reeperbahn. Vom 27. bis 29. September waren nach dem erfolgreichen Start des Festivals im Jahre 2006 wieder über 10.000 Besucher vor Ort. Mit ca. 150 Bands an drei Tagen in über 15 Clubs und Locations bietet dieses außergewöhnliche Festival neben vielen unterschiedlichen musikalischen Genres und etablierten Acts auch jede Menge Newcomer, die es zu entdecken gilt.

Das Reeperbahn Festival bietet Musik nonstop in den Hamburger Clubs rund um die Reeperbahn. Vom 27. bis 29. September waren nach dem erfolgreichen Start des Festivals im Jahre 2006 wieder über 10.000 Besucher vor Ort. Mit ca. 150 Bands an drei Tagen in über 15 Clubs und Locations bietet dieses außergewöhnliche Festival neben vielen unterschiedlichen musikalischen Genres und etablierten Acts auch jede Menge Newcomer, die es zu entdecken gilt. Die besondere Atmosphäre der Reeperbahn sorgt für die Einzigartigkeit des Festivals.

Rockpalast zeigt eine Festivaldokumentation mit Konzertausschnitten und Impressionen. Zudem gibt es Interviews mit Musikern, Veranstaltern und Zuschauern.