Reeperbahn Festival 2009

24. - 26. September 2009 - Hamburg

Reeperbahn Festival 2009

Tolle Bands, kleine Clubs und eine einzigartige Atmosphäre, das zeichnet das Reeperbahn Festival aus. In diesem Jahr gab es einen neuen Besucherrekord. Über 17.000 Tickets wurden verkauft und zig Medienvertreter und Menschen der Musikindustrie aus ganz Europa kamen nach Hamburg.

Es gibt nicht viele Festivals, bei denen man an drei Tagen rund 160 internationale Bands in kleinen Locations sehen kann. Vor allem, wenn diese noch unmittelbar an oder auf der legendären Reeperbahn liegen. Einige Künstler waren vorher nur Insidern bekannt, andere Gruppen könnten locker viel größere Hallen alleine füllen. So gab es auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Mischung auf dem Kiez.