Urteil im Prozess Niklas P.

Urteil im Prozess Niklas P.

Lokalzeit aus Bonn 03.05.2017 04:58 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Der gewaltsame Tod des 17-jährigen Niklas bleibt vorerst ungesühnt. Das Bonner Landgericht hat den Hauptangeklagten Walid S. freigesprochen. Die Richter konnten dem jungen Mann nicht nachweisen, dass er es war, der Niklas im Mai vergangenen Jahres in Bad Godesberg vor den Kopf geschlagen und so schwer verletzt hat, dass Niklas wenig später im Krankenhaus starb.