Dr. Iris Brooks

Sarah Masuch spielt

Dr. Iris Brooks

In der "Lindenstraße" seit Folge 1398

Rolle Iris

Iris Brooks (Sarah Masuch) wird 1977 als Tochter einer deutschen Mutter und eines amerikanischen Vaters geboren. Schon in jungen Jahren wird sie mit Tochter Lara schwanger und absolvierte ihr Medizinstudium in der Nähe der Eltern in Essen. Im September 2012 übernimmt Iris von Dr. Ernesto Stadler die Arztpraxis in der Münchener Lindenstraße. In ihrer ersten eigenen Praxis verzichtet sie bewusst auf einen Arztkittel und scheut sich auch nicht davor, sich von ihren Angestellten duzen zu lassen.

Seitdem weht ein frischer Wind durch die angestaubten Praxisräume. Iris ist eine kluge, selbstbewusste und schlagfertige Frau, die jedoch nicht selten mit ihrer ausgeprägten Tollpatschigkeit zu kämpfen hat. Tochter Lara hat Iris zunächst alleine großgezogen, doch seit ihrem Umzug in die Lindenstraße ist Iris wieder mit Laras Vater Alex Behrend zusammen. Gemeinsam nehmen sie im Januar 2017 den aus Tunesien geflüchteten Jamal Bakkoush bei sich auf. Ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als Alex nach einem One-Night-Stand mit Nachbarin Jack im Juni 2018 Vater eines Sohnes wird. Doch es gelingt Iris zu akzeptieren, dass Alex von Anfang an die Vaterrolle für den kleinen Elias übernimmt.

Iris Brooks (Sarah Masuch) wird 1977 als Tochter einer deutschen Mutter und eines amerikanischen Vaters geboren. Schon in jungen Jahren wird sie mit Tochter Lara schwanger und absolvierte ihr Medizinstudium in der Nähe der Eltern in Essen. Im September 2012 übernimmt Iris von Dr. Ernesto Stadler die Arztpraxis in der Münchener Lindenstraße. In ihrer ersten eigenen Praxis verzichtet sie bewusst auf einen Arztkittel und scheut sich auch nicht davor, sich von ihren Angestellten duzen zu lassen.

Seitdem weht ein frischer Wind durch die angestaubten Praxisräume. Iris ist eine kluge, selbstbewusste und schlagfertige Frau, die jedoch nicht selten mit ihrer ausgeprägten Tollpatschigkeit zu kämpfen hat. Tochter Lara hat Iris zunächst alleine großgezogen, doch seit ihrem Umzug in die Lindenstraße ist Iris wieder mit Laras Vater Alex Behrend zusammen. Gemeinsam nehmen sie im Januar 2017 den aus Tunesien geflüchteten Jamal Bakkoush bei sich auf. Ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als Alex nach einem One-Night-Stand mit Nachbarin Jack im Juni 2018 Vater eines Sohnes wird. Doch es gelingt Iris zu akzeptieren, dass Alex von Anfang an die Vaterrolle für den kleinen Elias übernimmt.

v.l.n.r. Sontje Peplow, Michael Schmitter, Sarah Masuch

v.l.n.r. Clara Dolny, Joris Gratwohl, Sarah Masuch

Sarah Masuch (li), Greta Short

Sarah Masuch

v.l.n.r. Sarah Masuch, Clara Dolny, Greta Short, Joris Gratwohl

Joris Gratwohl, Sarah Masuch

Sarah Masuch (li), Greta Short

Moritz Zielke, Sarah Masuch

Moritz Zielke, Sarah Masuch

Greta Short (li), Sarah Masuch

Sarah Masuch, Joris Gratwohl

Sarah Masuch (li), Andrea Spatzek

Sarah Masuch, Martin Armknecht

Moritz Zielke, Sarah Masuch

Moritz Zielke, Sarah Masuch

Joris Gratwohl, Sarah Masuch

v.l.n.r. Sarah Masuch, Jannik Scharmweber, Greta Short

Greta Short (li), Sarah Masuch

Joris Gratwohl, Sarah Masuch

Sarah Masuch (li), Sybille Waury

Joris Gratwohl, Sarah Masuch

v.l.n.r.: Joris Gratwohl, Dunja Dogmani, Sarah Masuch, Ayman Cherif

v.l.n.r.: Sarah Masuch, Greta Short, Dunja Dogmani, Aaron Rufer

Dunja Dogmani (li), Sarah Masuch

Aaron Rufer, Sarah Masuch

v.l.n.r.: Aaron Rufer, Sarah Masuch, Greta Goodworth

v.l.n.r.: Sarah Masuch, Joris Gratwohl, Greta Goodworth

Sarah Masuch, Joris Gratwohl

v.l.n.r.: Joris Gratwohl, Cosima Viola, Sarah Masuch