Die Ruhe nach dem Sturm

Folge 1685

Die Ruhe nach dem Sturm

"Hans Beimers" letzte Folge wurde live begleitet durch das WDR Funkhausorchester (alle Infos). Die ganze Folge 1685 in der Orchesteransicht findet ihr hier. Die Ereignisse rund um das Event am Kölner Wallrafplatz begleitete Moderator Moritz A. Sachs im Livestream hier auf lindenstrasse.de. Hier gibt's den Livestream zum Nachschauen.

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

In vier Tagen möchte Hans seine Pilgerreise zum Jakobsweg antreten. Er und Anna begehen den Morgen mit einem ausgelassenen Frühstück. Amüsiert hören sie Helgas Stimme im Radio. Sie hat bei einem Gewinnspiel mitgemacht und zwei Konzertkarten für den heutigen Abend gewonnen. Wenig später klingelt Helga schon an der Tür und bittet Hans sie ins Konzert zu begleiten. Hans antwortet ausweichend, was Helga freudig als Zustimmung deutet. Am Nachmittag wartet Helga vergeblich auf Hans‘ rechtzeitige Rückkehr von seinem Trainingsmarsch. Sie macht sich große Sorgen, zumal sie in der vergangenen Woche Zeuge seines schweren Parkinson-Anfalls geworden war. Helga bricht kurzerhand in den Wald auf, um ihn zu suchen. Zeitgleich kommt Hans zurück in die Lindenstraße. Er ist eine Extrarunde gelaufen, damit er nicht mit ins Konzert muss.

Kein leichter Weg > > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

Nun beginnt wiederum die Sorge um Helga. Als sie nach zwei Stunden nicht zurückgekehrt ist und ein schweres Gewitter droht, brechen Hans, Klaus und Andy auf um sie zu suchen. Am Wald angekommen, schwärmen die drei in unterschiedliche Richtungen aus. Hans findet schließlich eine verletzte Helga. Sie hat sich den Knöchel verstaucht und kommt nur noch schwer voran. Das Gewitter zieht bedrohlich auf und Hans bringt all seine Kraft auf, um Helga aus dem Wald zu helfen. In dieser Extremsituation kommt es endlich zu einer Aussprache zwischen den Ex-Partnern. Hans macht seine Grenzen klar und fordert seine Ruhe. Doch die beiden schwelgen auch in gemeinsamen Erinnerungen und Hans gesteht ein, dass Helga weiterhin ein wichtiger Bestandteil seines Lebens ist.

Gute Reise, Hans! > > > > F O T O S aufklappen

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

Bei den Dreharbeiten

Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm
Lindenstraße-Folge 1685 Die Ruhe nach dem Sturm

Inzwischen ist das Gewitter in vollem Gange. Anna ist mittlerweile ebenfalls an dem Parkplatz im Wald angekommen, während Klaus und Andy losgezogen sind, um weitere Helfer zu mobilisieren. Da erblickt Anna die heranhumpelnden Hans und Helga und nimmt sie erleichtert in Empfang. Als das Gewitter endlich vorbeigezogen ist, bestaunen die drei den wunderschönen Sonnenuntergang aus einer kleinen Waldhütte heraus. Ein besseres Happy End dieses aufwühlenden Tages hätte es nicht geben können. Hans‘ Kommentar dazu: „Das ist kein Ende. Das ist erst der Anfang!“ Glücklich sitzt er zwischen Anna und Helga. In diesem friedlichen Moment hört Hans‘ Herz auf zu schlagen. Hans Beimer ist tot.

Cliffhanger:

Hans Beimer ist gestorben.

Cliffauflösung:

Die letzten Minuten verbringt Hans mit seiner Schönen und seiner Taube.

Folge 1685 "Die Ruhe nach dem Sturm"

Spieltag: Sonntag, 02.9.2018

Buch: Catrin Lüth
Regie: Dominikus Probst

SchauspielerInnen: Joachim H. Luger, Irene Fischer, Marie-Luise Marjan, Andrea Spatzek, Moritz A. Sachs, Jo Bolling u.a.