Die Überraschung

Folge 1452 - Vorschautrailer 01:04 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1452

Die Überraschung

Das war knapp: Um ein Haar wären die kriminellen Geschäfte von Lea und Chantal aufgeflogen. Aber Andy lässt nicht locker. Und tatsächlich: Er beobachtet die beiden Mädchen bei einem Diebstahl…

Klaus ist sauer auf seine Sachbearbeiterin in der Arbeitsagentur: Selbst an seinem Geburtstag muss er ins Jobcenter. Das schönste Geschenk wäre sicherlich eine neue Arbeit, doch statt dessen rastet plötzlich ein Kunde aus…

Pauls Leistungen in der Schule werden besser. Dank Hajo, der ihm Nachhilfeunterricht erteilt. Als Hajo schlecht über Pauls Mutter Lisa spricht, reagiert der Junge verstört…

Heldentum

Happy Birthday, Klaus! Der nicht mehr ganz junge Herr Beimer feiert seinen 35. Geburtstag. Doch von einer richtigen Feier kann nicht die Rede sein: Klaus' schmaler Geldbeutel lässt keine Party zu und außerdem muss er sich auch an seinem Ehrentag um einen Job bemühen. Zunächst hat Klaus ein Online-Bewerbungsgespräch für eine Stelle als Redakteur; anschließend muss er erneut einen Termin im Jobcenter wahrnehmen. Nina und Momo planen für den Abend kurzerhand eine kleine Überraschungsfeier. Unterdessen kommt es im Jobcenter zu einer dramatischen Szene: Als Klaus gerade mit Frau Schröder spricht, stürmt ein verzweifelter Mann in das Büro der Sachbearbeiterin und bedroht sie mit einem Messer. Klaus greift beherzt ein und kann den Angreifer in die Flucht schlagen. Er zieht sich dabei eine leichte Schnittwunde am Arm zu, aber der Dank der geschockten Frau Schröder ist ihm gewiss. Als Klaus aufgrund seiner Heldentat später als geplant nach Hause zurückkehrt, hat sich die Überraschungsparty bereits aufgelöst. Sichtlich angeheitert sind nur noch Nina und Momo als Gäste übrig geblieben und lassen einen geschafften Klaus hochleben.

Geheimhaltung

Lisa ist stolz auf ihren Sohn Paul. Seine schulischen Leistungen haben sich verbessert. Der Grund: Paul bekommt Nachhilfeunterricht von Hajo. Gemeinsam pauken Paul und Hajo Mathematik und Co. in der "Villa Dressler". Während der Hausaufgaben kommt das Gespräch der beiden auch auf Lisa. Hajo erwähnt, dass Pauls Mutter es ihm nicht immer leicht gemacht hat im Leben. Schließlich kennt Hajo das ein oder andere Geheimnis von Lisa. Paul ist über die Äußerungen seines Mentors irritiert. In einem Streit wirft Paul seiner Mutter später vor, sie habe Herrn Scholz früher schlecht behandelt. Jetzt ist Lisa irritiert. Was hat Hajo dem Jungen erzählt? Dass Lisa als Teenager einmal in ihn verliebt war? Etwa die Geschichte mit Steinbrück? Oder den Einbruch in die "Villa Dressler"? Als sie mit Hajo redet, versichert der ihr, dass ihre dunklen Geheimnisse gut bei ihm aufgehoben sind. Hajo würde Paul niemals davon erzählen. Lisa ist erleichtert.

Gaunertum

Glück gehabt: Lea konnte vergangene Woche sowohl dem Hund als auch der Polizei entkommen. Der Vierbeiner hat ihr zwar in die Wade gebissen, aber ansonsten geht es Lea gut. Gut genug, um mit Chantal weitere Raubzüge zu planen. Um nicht noch einmal von einem misstrauischen Nachbarn bedroht zu werden, heckt Chantal einen neuen Plan aus. Die Mädchen wollen einen Personalausweis stehlen und damit bestellte Pakete in Postfilialen abholen. Im "Café George" machen Lea und Chantal eine junge Frau ausfindig, die in Größe, Aussehen und Alter Lea ähnelt. Chantal stiehlt routiniert den Ausweis der jungen Frau. Jetzt müssen sie Lea nur noch eine Perücke besorgen und die Pakete bei der Post abholen. Was die Mädchen nicht ahnen: Andy hat den Diebstahl zufällig beobachtet. Am Abend sucht er die beiden Mädchen auf und sagt ihnen ins Gesicht, dass sie die gesuchten Trickbetrüger sind. Chantal droht ihm: Wenn Andy mit irgendwem über die kriminellen Geschäfte spricht, wird sie die Fotos ihrer "gemeinsamen Nacht" veröffentlichen…

Cliffhanger:

Wird Andy sich erneut von Chantal einschüchtern lassen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Lea konnte dem Hund und er Polizei entkommen. Gemeinsam mit Chantal setzt sie die illegalen Geschäfte fort.

Andy beobachtet Lea und Chantal

Auf frischer Tat: Andy (Jo Bolling) beobachtet Lea und Chantal beim Diebstahl.

Ein Mann richtet ein Messer auf Klaus und Frau Schröder

Schreck für Klaus (Moritz A. Sachs) und Frau Schröder (Ingrit Dohse) im Jobcenter: Ein Mann stürmt mit erhobenem Messer den Besprechungsraum.

Paul zeigt Lisa ein Schulheft

Lisa (Sontje Peplow) ist zufrieden: Dank Scholz' Nachhilfe erreicht Paul (Ole Dahl) wieder gute Noten.

Folge 1452 "Die Überraschung"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Julia Beerhold, Daniela Bette, Lilian Büchner, Anna Sophia Claus, Joris Gratwohl, Erkan Gündüz, Knut Hinz, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Philipp Neubauer, Sontje Peplow, Moritz A. Sachs, Toni Snetberger, Julia Stark, Jacqueline Svilarov, Moritz Zielke