Kampf der Königin

Folge 1206 - Vorschautrailer 00:58 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1206

Kampf der Königin

Nichts wünscht Tanja sich

...sehnlicher, als Suzanne endlich wieder bei sich in München zu wissen. Doch das Angebot des Leipziger Verlages ist verlockend für die junge Lektorin. Noch wissen Sanne und Tanja nicht so recht, wie es jetzt weitergehen soll.

Hauptverhandlung am 16. April! So lange wird Anna es nicht im Gefängnis aushalten, fürchtet Hans. Anwalt Ries tröstet ihn mit der Aussicht, dass Anna vielleicht mit dem milderen Urteil der fahrlässigen Tötung davonkommt. Letztendlich hängt alles von Sarahs Aussage ab!

Endlich scheint Momo seine neue Mitbewohnerin Angelina zu akzeptieren. Und auch Nico paukt gerne mit so einer coolen Nachhilfelehrerin Mathe. Für Angelina ist dies ein großer Tag: Sie ist mit der heute bestandenen Abschlussprüfung ihrem Traumberuf der Immobilienmaklerin einen großen Schritt nähergekommen.

Scheinbar völlig neutral

...sieht Sarah dem Prozess ihrer Mutter entgegen. "Von deiner Aussage hängt sehr viel ab!", macht Hans ihr noch einmal klar. Doch für Sarah steht eines klar und deutlich im Vordergrund: Anna hat Bruno vom Balkon gestoßen.

Die Zeit drängt... Tanja muss sich entscheiden, ob sie mit Lotti den Friseursalon übernehmen möchte. Doch was wird dann aus ihrer Ehe?

Brunos Vermächtnis: Stolz präsentiert Sarah ihrer kleinen Schwester die Originalzeichnungen ihres verstorbenen Freundes. Im März will der Verlag Brunos Comic veröffentlichen. Sarah ist zwar klar, dass der gewalttätige junge Mann ein Problem hatte. Sie findet aber auch, dass er die Chance hätte haben müssen, es zu lösen.

Nasskalt erwischt!

"Käthe" ertappt Nico beim Surfen auf Pornoseiten. Er zeigt sich dem Jungen gegenüber verständnisvoll und wird Iffi nichts über seine Entdeckung erzählen.

Mittlerweile verliert Hans zunehmend die Geduld mit Sarah. "Du bist ein einziger Vorwurf!“, murrt er. Wie eine Monstranz trage sie ihre Leiden vor sich her und mache die Stimmung in der Familie unerträglich. Doch Sarah lässt sich für nichts zur Verantwortung ziehen. Stattdessen wirft sie Hans seinen ansteigenden Alkoholkonsum vor und beteuert noch einmal, nur ihrer kleinen Geschwister wegen nach Hause zurückgekehrt zu sein.

Cliffhanger:

Hans hat endgültig genug und fordert Sarah auf, zu gehen. "Geh' doch, wenn das alles so furchtbar für dich ist hier!", brüllt er sie an. Was wird Sarah jetzt wohl tun?

Cliffauflösung letzte Folge:

Tanja und Suzanne halten beide an ihren Plänen fest.

Tanja (Sybille Waury) fragt ihren Freund "Käthe" (Claus Vinçon) um Rat: Das Verhältnis zwischen ihr und Suzanne ist mehr als angespannt.

Tanja (Sybille Waury) fragt ihren Freund "Käthe" (Claus Vinçon) um Rat: Das Verhältnis zwischen ihr und Suzanne ist mehr als angespannt.

Hans (Joachim Hermann Luger) redet intensiv auf Sarah (Julia Stark) ein – doch die stellt nicht in Aussicht, dass sie ihrer Mutter vor Gericht helfen wird.

Hans (Joachim Hermann Luger) redet intensiv auf Sarah (Julia Stark) ein – doch die stellt nicht in Aussicht, dass sie ihrer Mutter vor Gericht helfen wird.

Enzo (Toni Snetberger) freut sich mit Angelina (Daniela Bette). Seine Schwester hat die Abschlussprüfung bestanden und wird in Zukunft als Maklerin arbeiten.

Enzo (Toni Snetberger) freut sich mit Angelina (Daniela Bette). Seine Schwester hat die Abschlussprüfung bestanden und wird in Zukunft als Maklerin arbeiten.

Folge 1206 "Kampf der Königin"

Buch: Susanne Kraft
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Daniela Bette, Susanna Capurso, Susanne Evers, Joris Gratwohl, Jan Grünig, Knut Hinz, Hermes Hodolides, Dominique Kusche, Joachim Hermann Luger, Marie-Luise Marjan, Jeremy Mockridge, Anna Nowak, Moritz A. Sachs, Axel Siefer, Toni Snetberger, Gunnar Solka, Julia Stark, Jennifer Steffens, Giselle Vesco, Claus Vinçon, Sybille Waury, Moritz Zielke