Herzschlag

Folge 1218 - Vorschautrailer 00:57 Min. Verfügbar bis 01.01.2035

Folge 1218

Herzschlag

Hoffentlich wird alles gut!

Erich wird heute aus dem künstlichen Koma geholt. Als er endlich die Augen wieder aufschlägt, konfrontiert der Professor den benommenen Patienten mit der Wahrheit: „Sie hatten einen Herzinfarkt und sind operiert worden!“ Trotz aller Tragik ist Helga überglücklich, denn Erichs Reflexe funktionieren und größere Schäden des Gehirns können die Mediziner ausschließen.

„Du weißt nicht, ob du’s beichten sollst...“, neckt „Käthe“ Tanja. Zur heutigen Salonübergabe reist Suzanne extra aus Leipzig an. Doch Tanja misst ihrem kleinen „Fehltritt“ mit Franziska nach wie vor keinerlei Bedeutung zu und hat nicht vor, Suse darüber in Kenntnis zu setzen.

Gerade als Helga ihrem Erich am Krankenbett in aller Ruhe die Geschehnisse der letzten Woche erzählen will, verliert er erneut das Bewusstsein. Entsetzt muss Helga mit ansehen, wie ihr Mann mit Elektroschocks wiederbelebt werden muss.

Langsam wird es ernst

...zwischen Sandra und Vasily. Als Vasily auf das Thema Familienplanung zu sprechen kommt, blockt die Kölnerin schnell ab. Irgendwann muss sie ihrem Lebensgefährten wohl gestehen, dass sie bereits zwei Töchter hat. Verzweifelt fragt sie später ihren Freund Carsten um Rat. Das Gespräch wird von Jimi belauscht, der gerade eine neue Badewanne in Carstens Wohnung eingebaut hat. Dass Sandra, die ständig mit Josi im "Akropolis" zusammen ist, eine Drogenvergangenheit hat, gefällt dem Installateur gar nicht...

Auf Euch! Im Salon feiern Freunde und Stammkunden die Übergabe des Geschäfts an Tanja und Lotti. Ludwig lässt es sich nicht nehmen, seiner ehemaligen Frau Tanja alles Glück der Welt für ihren Neubeginn zu wünschen. Auch Suzanne ist stolz auf Tanja. „Du gehörst hierher!“, hat sie heute begriffen.

Erichs Tochter Pat

...ist sofort angereist, als sie vom kritischen Zustand ihres Vaters erfahren hat. Erich hatte Nachblutungen und muss nun noch einmal operiert werden. Erwartungsvoll hoffen Hans, Klaus und Pat auf gute Nachrichten aus der Klinik, während Helga mithilfe von Beruhigungsmitteln endlich ein wenig Schlaf finden kann.

Wie sollen Tanja und Suzanne sich bloß in Zukunft arrangieren? Die Fernbeziehung macht den Frauen schwer zu schaffen, doch beide sind nun einmal beruflich an ihre Wohnorte gebunden.

Erneut musste Erich ins künstliche Koma versetzt werden. Sein Zustand ist zwar stabil, doch sein Herz ist sehr schwer geschädigt. Eine Transplantation ist Erichs einzige Chance.

Cliffhanger:

„Erich braucht ein neues Herz!“, eröffnet Klaus seiner schockierten Mutter. Wie wird es nun mit Erich weitergehen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Erichs Gesundheitszustand bleibt kritisch.

Bei Helga (Marie-Luise Marjan) macht sich Hoffnung breit: Erich (Bill Mockridge) geht es anscheinend besser.

Bei Helga (Marie-Luise Marjan) macht sich Hoffnung breit: Erich (Bill Mockridge) geht es anscheinend besser.

Nico (Jeremy Mockridge) will Caro (Cynthia Cosima, links) besuchen. Die aber ist nicht allein – Lea (Anna-Sophia Claus) stört die erhoffte Zweisamkeit.

Nico (Jeremy Mockridge) will Caro (Cynthia Cosima, links) besuchen. Die aber ist nicht allein – Lea (Anna-Sophia Claus) stört die erhoffte Zweisamkeit.

Sandra (Jennifer Steffens) sucht Rat bei Carsten (Georg Uecker). Sie weiß nicht, ob sie Vasily die ganze Wahrheit über ihre Vergangenheit erzählen soll.

Sandra (Jennifer Steffens) sucht Rat bei Carsten (Georg Uecker). Sie weiß nicht, ob sie Vasily die ganze Wahrheit über ihre Vergangenheit erzählen soll.

Folge 1218 "Herzschlag"

Buch: Irene Fischer
Regie: Herwig Fischer

SchauspielerInnen: Jo Bolling, Anna Sophia Claus, Cynthia Cosima, Clara Dolny, Susanne Evers, Tanja Frehse, Giada Gray, Ludwig Haas, Jürgen Haug, Hermes Hodolides, Joachim Hermann Luger, Marie-Luise Marjan, Wookie Mayer, Isabel Mergl, Jeremy Mockridge, Klaus Nierhoff, Anna Nowak, Christian Rudolf, Moritz A. Sachs, Gunnar Solka, Philipp Sonntag, Jennifer Steffens, Georg Uecker, Giselle Vesco, Claus Vinçon, Sybille Waury