Wer sich ewig bindet

Folge 1170

Wer sich ewig bindet

Heiraten ist ganz schön

...anstrengend: Für Tanja und Suzanne steht heute endlich der lang ersehnte Weg zum Notariat an, wo die beiden sich das Ja-Wort geben. Schönheitsfee Lotti zaubert zwei wunderschöne Bräute aus dem verliebten Paar. Den schönsten Liebesbeweis hat Tanja ihrer zukünftigen Frau bereits entgegengebracht: Sie lässt Suzanne nach Leipzig gehen!

Auch Sarah möchte sich diese besondere Hochzeit heute nicht entgehen lassen und versucht, Bruno zu überzeugen: „Ich find’s gut, wenn wir hier mal rauskommen!“ Doch Bruno hat wie üblich überhaupt keine Lust auf Gesellschaft.

Überraschenderweise ist Nina nun doch zur Hochzeit ihrer besten Freundin nach München gekommen. Sie hat sich ihren Ex-Kollegen Wörl als Begleitung geschnappt und wartet zu Suzannes großer Freude schon gespannt auf dem Notariat. Jetzt kann die feierliche Zeremonie beginnen. Gerührt geben sich Tanja und Suzanne das Ja-Wort.

Tränenüberströmt fällt Sarah

...ihrer Mutter um den Hals. Bruno hat sie grün und blau geschlagen. „Nur weil ich heute Abend auf dieses Fest gehen wollte!“, heult Sarah sich aus. Anna versucht ihr Entsetzen zu verbergen und tröstet ihre Tochter. Sie wird sie so schnell nicht mehr gehen lassen.

„Auf die schönsten Bräute von heute!“ Die Hochzeitsparty findet im Friseursalon statt, wo Vasily ein opulentes Buffet errichtet hat. Alle Freunde treffen ein, um dem glücklichen Brautpaar zu gratulieren. Christian hat anscheinend schnell einen Ersatz für Urszula gefunden und bringt Irinas attraktive Gitarrenlehrerin Angelina als Begleitung mit. Strahlend tanzen Tanja und Suzanne in den Hafen der Ehe.

Wie der Zufall es will... Nina trifft in der Lindenstraße natürlich auf Klaus mitsamt seiner neuen, kleinen Familie. Diese Begegnung nimmt sie zum Anlass, sich komplett zu betrinken. Auch Klaus steckt die Begegnung mit seiner Noch-Ehefrau alles andere als leicht weg.

Kaum hat sich Sarah wieder ein wenig erholt, nimmt sie ihren gewalttätigen Freund auch schon wieder in Schutz. Bruno sei nicht immer so, erklärt sie ihrer schockierten Mutter. Nach wie vor liebt sie ihn abgöttisch. Anna kann es kaum fassen.

Selbst am Hochzeitstag

...hagelt es für das frischgebackene Brautpaar Absagen auf der Suche nach einer Tagesmutter. Doch wenn Suzanne künftig in Leipzig arbeiten wird, brauchen die beiden dringend eine Kinderbetreuung für Simon. Auf dem Hochzeitsfest kommt „Käthe“ plötzlich die Erleuchtung: Er könnte doch Tagesvater werden! Sein drittklassiger Moderatorenjob hängt ihm schließlich schon länger zum Hals raus.

Im Alkoholrausch erzählt Nina traurig von ihrem Treffen mit Klaus. „Am liebsten wäre ich ihm an die Gurgel gegangen!“, weint sie. Doch Suzanne ahnt schon, was wirklich los ist...

Cliffhanger:

„Du liebst ihn immer noch!“, ist sich Suzanne sicher. Hat Nina trotz des großen Vertrauensmissbrauchs wirklich immer noch Gefühle für Klaus?

Cliffauflösung letzte Folge:

Nach Tanjas Zustimmung nimmt Suzanne den Job in Leipzig an.

Warme Worte und kühlendes Eis: Anna (Irene Fischer, rechts) kümmert sich um Sarah (Julia Stark), die erneut von ihrem Freund verprügelt wurde.

Warme Worte und kühlendes Eis: Anna (Irene Fischer, rechts) kümmert sich um Sarah (Julia Stark), die erneut von ihrem Freund verprügelt wurde.

Frisch verpartnert: Suzanne (Susanne Evers, links) und Tanja (Sybille Waury) haben sich soeben das Ja-Wort gegeben.

Frisch verpartnert: Suzanne (Susanne Evers, links) und Tanja (Sybille Waury) haben sich soeben das Ja-Wort gegeben.

Kollege Wöhrl (Michael Grimm, links) staunt, Vasily (Hermes Hodolides, rechts) kommt kaum mit dem Nachschenken hinterher: Nina (Jacqueline Svilarov) hat wohl einen Grund, sich heute zu betrinken.

Kollege Wöhrl (Michael Grimm, links) staunt, Vasily (Hermes Hodolides, rechts) kommt kaum mit dem Nachschenken hinterher: Nina (Jacqueline Svilarov) hat wohl einen Grund, sich heute zu betrinken.

Folge 1170 "Wer sich ewig bindet"

Buch: Marcus Seibert
Regie: Iain Dilthey

SchauspielerInnen: Anja Antonowicz, Daniela Bette, Susanna Capurso, Karolin Dubberstein, Susanne Evers, Irene Fischer, Joris Gratwohl, Michael A. Grimm, Ludwig Haas, Knut Hinz, Hermes Hodolides, Dominique Kusche, Eva Löbau, Joachim Hermann Luger, Marie-Luise Marjan, Wookie Mayer, Michael Neupert, Klaus Nierhoff, Moritz A. Sachs, Uta Maria Schütze, Rebecca Siemoneit-Barum, Gunnar Solka, Julia Stark, Amorn Surangkanjanajai, Jacqueline Svilarov, Sara Turchetto, Georg Uecker, Giselle Vesco, Claus Vinçon, Sybille Waury, Moritz Zielke