Wer hätte das gedacht...

Folge 1187

Wer hätte das gedacht...

Um endlich Verstärkung für die Küche

...zu finden, sucht Vasily nun per Annonce einen Koch.

Nie wieder Afghanistan! Enzo hat einen Therapieplatz in Hamburg gefunden. Er wurde vorläufig von der Bundeswehr freigestellt und Auslandseinsätze sind in Zukunft tabu. Angelina wird sein WG-Zimmer beziehen, bis Enzo wieder aus Hamburg zurück ist. Jetzt will Enzo seiner Mutter noch klar machen, dass sie seinen Sinneswandel einzig und alleine Angelina zu verdanken hat. Mit ihrer Tochter spricht Sabrina nämlich bisher immer noch kein Wort.

Bei „Murat’s Döner“ treffen Nina und Klaus aufeinander. Noch immer hat Klaus sich nicht bei ihrem Scheidungsanwalt gemeldet. Er wagt noch einmal einen Versuch, Nina umzustimmen. „Ich will dich!“, gesteht er ihr seine Liebe. Doch Nina bleibt hart.

Als Vasily in ein Bewerbungsgespräch

...mit einem möglichen Koch-Kandidaten vertieft ist, platzt Sandra plötzlich gut gelaunt ins Lokal. Sie hat es sich noch einmal überlegt und will den Job doch antreten. Elena schließt die herzliche Blondine sofort freudestrahlend in die Arme. „Gut, dass du wieder da bist!“, freut sich auch Alex über die Verstärkung.

Wie kann Klaus bloß seine Nina wieder zurückgewinnen? Er erzählt seiner Mutter, Nina wolle die Scheidung einfach durchziehen. Helga rät ihm, noch einmal alle Register zu ziehen. Vielleicht hat er ja doch noch eine Chance. Klaus muss herausfinden, ob Nina noch etwas für ihn empfindet. Doch zuerst tut er, was sie von ihm verlangt hat: Er vereinbart einen Termin mit dem Scheidungsanwalt.

Großes Kino!

Zwischen Angelina und Sabrina kommt es zu einer tränenüberströmten Versöhnung der italienischen Art. Auch Hilde und Hajo freuen sich über die familiäre Eintracht. Auch eine zweite Annäherung scheint sich anzubahnen: Als Jack Probleme mit ihrer Maschine hat, geht Enzo ihr zur Hand und die beiden schrauben gemeinsam an Jacks Motorrad.

So kann es nicht weitergehen: Klaus muss mit Nastya reden. „Es ist wegen Nina...“, beginnt er und offenbart Nastya seine Gefühle für Nina.

Cliffhanger:

„Das was wir hier abziehen, ist doch vorne und hinten nichts.“, gesteht Klaus sein Unbehagen. Er liebt Nastya einfach nicht. Nastya ist schockiert. Wird Klaus seine kleine Familie nun wirklich verlassen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Sandra fängt wieder als Köchin im „Akropolis“ an.

Klaus (Moritz A. Sachs) fragt Helga (Marie-Luise Marjan) um Rat: Soll er der Scheidung von Nina zustimmen?

Klaus (Moritz A. Sachs) fragt Helga (Marie-Luise Marjan) um Rat: Soll er der Scheidung von Nina zustimmen?

Glückliche Zweier-Beziehung: Sandra (Jenniger Steffens, rechts) hat Vasily verziehen und arbeitet ab heute wieder neben Elena (Domna Adamopoulou) im "Akropolis".

Glückliche Zweier-Beziehung: Sandra (Jenniger Steffens, rechts) hat Vasily verziehen und arbeitet ab heute wieder neben Elena (Domna Adamopoulou) im "Akropolis".

Enzo (Toni Snetberger) bedankt sich bei Angelina (Daniela Bette) mit einem kleinen Geschenk für deren Hilfe. Er hat erkannt, dass er nicht wieder zu einem Auslandseinsatz starten will.

Enzo (Toni Snetberger) bedankt sich bei Angelina (Daniela Bette) mit einem kleinen Geschenk für deren Hilfe. Er hat erkannt, dass er nicht wieder zu einem Auslandseinsatz starten will.

Folge 1187 "Wer hätte das gedacht..."

Regie: Dominikus Probst

Buch: Irene Fischer

SchauspielerInnen: Domna Adamopoulou, Anja Antonowicz, Daniela Bette, Susanna Capurso, Joris Gratwohl, Erkan Gündüz, Knut Hinz, Hermes Hodolides, Johannes Janßen, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Harry Rowohlt, Francesco Russo, Moritz A. Sachs, Toni Snetberger, Jennifer Steffens, Jacqueline Svilarov, Giselle Vesco, Cosima Viola, Moritz Zielke