Pappnasen

Trailer Lindenstraße 22.02.2004 00:48 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 Das Erste

Folge 951

Pappnasen

Faschingsstimmung

Im “Akropolis” herrscht ausgelassene Faschingsstimmung. Als Helga im Lokal auftaucht, wird sie vom närrischen Volk sofort als Anführerin in die Polonaise integriert. Auch Onkel Franz darf am bunten Treiben teilhaben. Kellner Erich wirkt überfordert. Er ist zu Helgas Bedauern so sehr im Stress, dass er keine Zeit findet, sich mit ihr zu unterhalten.

Erich (Bill Mockridge, links) hat ein dringendes persönliches Anliegen. Helga (Marie-Luise Marjan), Harry (Harry Rowohlt, Mitte), Franz (Martin Rickelt) und Andy (Jo Bolling, rechts) ist an Altweiberfastnacht indes nur nach Feiern zumute.

Erich (Bill Mockridge, links) hat ein dringendes persönliches Anliegen. Helga (Marie-Luise Marjan), Harry (Harry Rowohlt, Mitte), Franz (Martin Rickelt) und Andy (Jo Bolling, rechts) ist an Altweiberfastnacht indes nur nach Feiern zumute.

Während Klaus motivationslos an seiner Seminararbeit sitzt, bereitet sich Nina auf einen polizeilichen Sondereinsatz vor.

Wichtige Unterredung: Alex erzählt Chefin Helga von seinen Plänen, sich zum Flugbegleiter ausbilden zu lassen. Helga glaubt anfangs, ihr Mitarbeiter wolle mit dieser Taktik eine Gehaltserhöhung erreichen. Aber ihm ist es ernst. “Sie vermuten, dass ich Herrn Schiller einstellen möchte?”, fragt Helga gerührt. Sie klärt Alex auf, eine erneute Zusammenarbeit mit Erich stünde in keinster Weise zur Debatte.

Unrasiert, mit einem verwelkten Blumenstrauß in seinen Händen, besucht Hajo seine Mutter im Krankenhaus. Hilde ist schon wieder wohlauf . Der apathische Hajo hingegen lässt sich jedes Wort aus der Nase ziehen. Daraufhin wird Frau Scholz energisch. “Jetzt hör‘ mir mal gut zu, Achim. Es ist nicht in Ordnung, dass du dich so gehen lässt!”, wirft sie ihrem Sohn vor.

Die gepeinigte Pia

Durch ein Fernglas beobachten Nina und ihr Kollege eine Prostituierte im Gespräch mit ihrem Freier. Dann wird Nina gebeten, sich ein Stockwerk höher um eine zusammengeschlagene Frau zu kümmern.

Nina (Jacqueline Svilarov, links) und ihre Kollegen haben ein illegales Bordell ausgehoben. Dabei treffen sie auf Pia Lorenz (Natascha Bonnermann), die von einem Freier misshandelt wurde.

Nina (Jacqueline Svilarov, links) und ihre Kollegen haben ein illegales Bordell ausgehoben. Dabei treffen sie auf Pia Lorenz (Natascha Bonnermann), die von einem Freier misshandelt wurde.

Bei der verletzten jungen Frau handelt es sich um eine gewisse Pia Lorenz. Blutverschmiert sitzt sie in einer maroden Zweizimmerwohnung. “Ich bin gegen eine Tür gelaufen”, lügt Pia und lehnt die ärztliche Versorgung vehement ab. Aber Nina erkennt eindeutige Würgemale und kümmert sich mitfühlend um Pia.

Verständnislos fragt Marion ihre Mutter, ob Erich tatsächlich weiter als Kellner jobben will. Fest entschlossen erläutert Helga, vorerst die Beziehung nicht mit den Sorgen des Alltags belasten zu wollen.

Bruno (Heinz Marecek, rechts) beobachtet den Fortgang der Renovierungsarbeiten an Hajos (Knut Hinz) Oldtimer.

Bruno (Heinz Marecek, rechts) beobachtet den Fortgang der Renovierungsarbeiten an Hajos (Knut Hinz) Oldtimer.

Das Chaos in Hajos Wohnung nimmt stetig zu. Als er eine alte Postkarte von Berta findet, kann er seine Tränen nicht zurückhalten. Doch der Trauernde reißt sich kurz darauf endlich zusammen und beginnt mit der Instandsetzung seines Oldtimers.

Erichs Jobsituation

Auch am Stammtisch wird Erichs Jobsituation zum Thema Nummer Eins. Die Freunde fragen sich, warum er mittlerweile nicht wieder im “Ehrlich-Reisen” arbeitet. Helga rechtfertigt sich an Ort und Stelle, sie könne Alex schließlich nicht einfach auf die Straße setzen.

Teilnahmsvoll versucht Nina, Pias Vertrauen zu gewinnen und vertröstet den Notarzt, sich noch etwas zu gedulden. Plötzlich bekennt Pia bitter: “Wer interessiert sich denn schon dafür, wenn eine Nutte vergewaltigt wird?” Die junge Polizistin setzt nun alles daran, den Namen ihres Peinigers von Pia zu erfahren. “Das darf ich nicht machen - nicht in dem Business”, entgegnet Pia schluchzend.

Cliffhanger:

Engagiert fordert Nina weiterhin eine Aussage. "Den kriegen wir schon dran!", verspricht sie. Wird Pia den Namen des Vergewaltigers nennen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Hajo scheint nur schwer etwas mehr Lebensfreude zu entwickeln.

Folge 951 "Pappnasen"

Buch: Marcus Hertneck
Regie: Wolfgang Frank

SchauspielerInnen: Domna Adamopoulou, Jo Bolling, Joris Gratwohl, Knut Hinz, Hermes Hodolides, Heinz Marecek, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Martin Rickelt, Marianne Rogée, Moritz A. Sachs, Andrea Spatzek, Jacqueline Svilarov, Giselle Vesco