Könige

Folge 978

Könige

In der Frauen-WG

... hängt der Haussegen schief. Auch Urszula bemerkt die verbissene Stimmung zwischen Tanja und Franziska. “Wir müssen reden!”, beginnt Tanja.

Aufgeregt schaut Bruno bei Hajo vorbei. Vielleicht konnte Hajo seine Isolde via Telefon doch noch milde stimmen. Aber für heute Abend plant Bruno schon das nächste gewagte Spiel. Er will einem ehemaligen Zockerfreund noch offene Spielschulden aus der Tasche ziehen. Dazu braucht er die getarnten ‚Pokerkumpanen‘ Hajo und Murat. Und natürlich Isoldes derzeit leerstehende Wohnung...

Letzte Konsequenz

Um Olaf endgültig nicht mehr sehen zu müssen, hat Ines ihm Hausverbot im “Café Bayer” erteilt. Sie hofft, dem aufdringlichen Verehrer so ein für allemal entkommen zu können.

Auf die neue Wohnung! Gemeinsam stoßen Suzanne und Tanja mit einem Glas Sekt an. Die Verlegenheit steht beiden ins Gesicht geschrieben. Schließlich können sie nicht mehr voneinander lassen und küssen sich. Aber Tanja macht erneut einen Rückzieher und verlässt fluchtartig Suzannes Wohnung.

Fachmännisch weist Bruno seine Spielgenossen in die Kunst des Pokerns ein, denn alles muss professionell aussehen. Wenig später trifft der erwartete Gast ein und alle setzen ihr Pokerface auf.

“Merkst du eigentlich wie kalt du bist?” - Franziska ist verzweifelt. Doch Tanja kann ihre Gefühle für Suzanne nicht mehr länger verdrängen. Sie beschließt, ihre Beziehung mit Franzi zu beenden. Die kann es nicht fassen. Aber Tanja bleibt hart. Sie teilt auch Suzanne ihre Entscheidung mit, bittet sie jedoch vorläufig um Distanz.

Zu Ninas Leidwesen

... verlangt Olaf erneut von ihr, der Ines doch noch einmal zu erklären, dass er kein schlechter Kerl sei. Außerdem könne sie ja auch gleich bei Mary, Anna und Gabi ein gutes Wort für ihn einlegen. Nina weiß nicht, was sie zu dieser dreisten Forderung sagen soll.

Jetzt ist es an der Zeit, auch Urszula die Wahrheit zu sagen. Während Franziska heulend im Bett liegt, erzählt Tanja der Freundin von ihrem Gefühlschaos der letzten Wochen.

Der Clou fällt auf: In letzter Sekunde verpatzt Hajo das Pokerspiel und Brunos alter Bekannter wird skeptisch. Schnell packen Murat und Hajo ihn beim Kragen und zerren ihn aus der Wohnung, nicht ohne ein Trümmerfeld zu hinterlassen. Just in diesem Moment kommt Isolde zur Tür herein.

Cliffhanger:

Fassungslos fragt Isolde: "Was ist denn hier los?" Bruno traut seinen Augen nicht. Wie soll er Isolde das nur wieder erklären?

Cliffauflösung letzte Folge:

Tanja trennt sich von Franziska.

Bruno (Heinz Marecek, links) kommt zum Frühstück bei Hajo (Knut Hinz) und Hilde (Giselle Vesco) vorbei und hört erleichtert, dass sich Isolde gemeldet hat.

Bruno (Heinz Marecek, links) kommt zum Frühstück bei Hajo (Knut Hinz) und Hilde (Giselle Vesco) vorbei und hört erleichtert, dass sich Isolde gemeldet hat.

Ines (Birgitta Weizenegger) macht Olaf (Franz Rampelmann) unmissverständlich klar, dass er Hausverbot im Café hat und sie ihn nie wieder sehen will.

Ines (Birgitta Weizenegger) macht Olaf (Franz Rampelmann) unmissverständlich klar, dass er Hausverbot im Café hat und sie ihn nie wieder sehen will.

Franziska (Ines Lutz, links) will nicht wahrhaben, dass es mit Tanja (Sybille Waury) wirklich vorbei sein soll.

Franziska (Ines Lutz, links) will nicht wahrhaben, dass es mit Tanja (Sybille Waury) wirklich vorbei sein soll.

Folge 978 "Könige"

Buch: Michael Meisheit
Regie: Kerstin Krause

SchauspielerInnen: Liz Baffoe, Karolin Dubberstein, Susanne Evers, Erkan Gündüz, Willi Herren, Knut Hinz, Ines Lutz, Heinz Marecek, Anna Nowak, Franz Rampelmann, Marianne Rogée, Giselle Vesco, Sybille Waury, Birgitta Weizenegger, Annemarie Wendl