Nervende Mütter

Folge 662

Nervende Mütter

Heiratsantrag

Da staunt Paolo nicht schlecht. Unverhofft erscheint im "Akropolis" Noch-Gattin Gina, die er eigentlich im Urlaub in Italien wähnt. Gina kommt zwar ohne die Mädchen, dafür aber mit einer erfreulichen Neuigkeit: Sie will wieder heiraten. Nur Pastor Traube trübt Paolos gute Laune. Der hat nämlich beschlossen, dass Wanda ab sofort nicht mehr auf die Kinder aufpassen soll. Dessenungeachtet geht Paolo bei Urszula in die Offensive: Er macht seiner Angebeteten einen Heiratsantrag.

Unterhaltsforderung

Klaus schlägt sich mit einem altbekannten Problem herum: notorischer Geldmangel. Mittlerweile ist er verzweifelt genug, um zu Helga zu gehen und von ihr Unterhalt zu fordern. Die lässt ihren "Hasen" aber eiskalt abblitzen. Klaus überlegt sich daraufhin drastischere Maßnahmen, um an Helgas Geld zu kommen: Er will sie verklagen.

Misstrauensbekundung

Iffi hat Sorgen. Die Schließung von Nicos Kindergarten steht unmittelbar bevor. Gute Kunde gibt es nur von Tante Gundel. Iffi kann mit Nico nach Warnemünde kommen, damit sich ihr Spross auskurieren kann. Als Iffi ihrem Nico die freudige Nachricht mitteilen will, ist dieser plötzlich spurlos verschwunden. Verzweifelt sucht Iffi überall in der Lindenstraße nach ihm. Ausgerechnet Olaf, von dem alle glauben, er sei Schuld an Max Zenkers Verschwinden, bringt ihr Nico zurück. Iffi ist sofort misstrauisch: Hat Olaf ihrem Nico etwas angetan?

Erneut streiten Klaus (Moritz A. Sachs)  und Helga (Marie-Luise Marjan) über die monatliche Unterhaltszahlung.

Erneut streiten Klaus (Moritz A. Sachs) und Helga (Marie-Luise Marjan) über die monatliche Unterhaltszahlung.

Paolo (Sigo Lorfeo) macht Urszula (Anna Nowak) einen Heiratsantrag.

Romantischer Augenblick: Paolo (Sigo Lorfeo) macht Urszula (Anna Nowak) einen Heiratsantrag.

Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) vermutet, dass Olaf (Franz Rampelmann, rechts) Nico (Tobias Beyer) etwas angetan haben könnte.

Misstrauen: Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) vermutet, dass Olaf (Franz Rampelmann, rechts) Nico (Tobias Beyer) etwas angetan haben könnte.

Folge 662 "Nervende Mütter"

Buch: Hans W. Geißendörfer
Regie: Claus Peter Witt

SchauspielerInnen: Inga Abel, Domna Adamopoulou, Liz Baffoe, Jo Bolling, Margie Kinsky, Sigo Lorfeo, Marie-Luise Marjan, Bill Mockridge, Margret van Munster, Philipp Neubauer, Anna Nowak, Franz Rampelmann, Moritz A. Sachs, Joost Siedhoff, Rebecca Siemoneit-Barum, Andrea Spatzek, Annemarie Wendl, Moritz Zielke