Mit Pauken und Trompeten

Folge 489

Mit Pauken und Trompeten

Scholz lässt nichts unversucht

...um hinter Bertas Geheimnis zu kommen. Als er einen Bankauszug mit der Abbuchung von 33.000 Mark findet und einen seltsamen Anruf aus Wien entgegennimmt, stellt er Berta zur Rede. Berta windet sich jedoch damit heraus, dass sie Lydias Erbe in Österreich angelegt hätte. Mehr Kopfzerbrechen bereitet ihr allerdings das verpasste Telefonat. Sie weiß nicht, wie sie den Anrufer erreichen kann.

Helgas und Erichs Hochzeitsvorbereitungen

...sind abgeschlossen. Gerade als das Paar das Haus verlässt, um zum Standesamt zu fahren, hält ein Auto auf der Lindenstraße. Heraus steigt eine junge Frau, die auf Erich zustürmt. Sie will „ihrem Vater“ Erich zur Hochzeit gratulieren. Helga erstarrt: Sie wusste nicht, dass Erich eine Tochter hat!

Helga dreht sich auf dem Absatz um und rennt, zur Schadenfreude der Zuschauer auf der Straße, zurück ins Haus. Erich schickt seine Tochter Patricia ins Reisebüro und eilt zunächst Helga nach. Derweil versucht Marlene ihre aufgelöste Freundin mit Cognac und gutem Zureden zu beruhigen. Erich wird kühl an der Tür abgefertigt. Die Hochzeit ist geplatzt!

Geplatzte Hochzeit: Marlene (Renate Köhler, rechts) versucht die weinende Helga (Marie-Luise Marjan) zu beruhigen.

Geplatzte Hochzeit: Marlene (Renate Köhler, rechts) versucht die weinende Helga (Marie-Luise Marjan) zu beruhigen.

Räumung: Momo (Moritz Zielke, Mitte) und Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) verlassen auf Händen getragen die besetzte Wohnung.

Räumung: Momo (Moritz Zielke, Mitte) und Iffi (Rebecca Siemoneit-Barum) verlassen auf Händen getragen die besetzte Wohnung.

Hajo (Knut Hinz) versteht nicht, warum Berta (Ute Mora) so geheimnisvoll tut.

Hajo (Knut Hinz) versteht nicht, warum Berta (Ute Mora) so geheimnisvoll tut.

Folge 489 "Mit Pauken und Trompeten"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Claus Peter Witt