Fata Morgana

Folge 505

Fata Morgana

Ein munteres Karussel dreht sich

...im Hause Beimer: Schiller lockt Helga abends ins "Akropolis", damit Klaus und Julia ungestört sein können. Aber Onkel Franz macht den Plänen einen Strich durch die Rechnung: Auf der Flucht vor Else, deren erhöhte Kosten fürs Wäschewaschen er nicht zahlen will, dringt er in die Beimersche Wohnung ein.

Doch selbst hier ist er nicht sicher, denn Else klopft hartnäckig an die Tür. Julia verdrückt sich zu Amélie und als Helga mit Erich nach Hause kommt, ist die Tür von innen verbarrikadiert. Erichs Versuch, das Liebespärchen vorzuwarnen, kommt ohnehin zu spät. Entnervt setzt Helga erst Onkel Franz und dann Erich vor die Tür.

Iffi und Nicolai tummeln sich am Strand

...von Warnemünde. Da glaubt Iffi, eine Erscheinung zu haben: Kurt joggt am Wasser entlang. Iffi gibt Nico zum Johannisbeerpflücken bei ihrer Wirtin Gundel ab und kehrt zurück an den Strand, wo sie tatsächlich auf Kurt trifft. Die Gefühle sind zu stark und in den Dünen schlafen sie miteinander.

Doch das schlechte Gewissen lässt nicht lange auf sich warten. Iffi hat ihre Momo-Kette im Sand verloren und Kurt muss bald zu seinem Vorstellungsgespräch in Leipzig aufbrechen. Doch seinen Zug verpasst er. Umso trauriger der Trennungsschmerz auf dem nächtlichen Bahnhof, auf dem das Paar engumschlungen auf einen letzten Zug wartet. Iffi ist sich jetzt sicher, dass sie Kurt liebt und nicht Momo.

Hans und Anna beratschlagen sich

...mit ihrem Anwalt Dr. Stern. Obwohl dieser davon abrät, einen Prozess gegen Seegers anzustrengen, lassen sich die beiden von ihrem Vorhaben nicht abbringen. Anschließend trifft Hans im "Café Bayer" auf Herrn Hülsch. An ihm lässt Hans, unterstützt von Gabi, seine ganze Wut aus. Wenig später erscheint Hülsch mit einem dicken Aktenordner unter dem Arm bei Hans zu Hause. Hans' Wutausbruch hat ihn nachdenklich gemacht und jetzt legt er alles offen, was er über die Intrige weiß.

Hülsch (Horst D. Scheel) sucht Rat bei Helga Beimer (Marie-Luise Marjan).

Hülsch (Horst D. Scheel) sucht Rat bei Helga Beimer (Marie-Luise Marjan).

Hans' Ausbruch ist Hülsch nahe gegangen, und er will nicht mehr das "Schwein" sein: Er packt aus (v.l.: Joachim Hermann Luger, Irene Fischer und Horst D. Scheel).

Hans' Ausbruch ist Hülsch nahe gegangen, und er will nicht mehr das "Schwein" sein: Er packt aus (v.l.: Joachim Hermann Luger, Irene Fischer und Horst D. Scheel).

Bei ihrer Rückkehr finden Erich (Bill Mockridge, Mitte) und Helga (Marie-Luise Marjan) den unliebsamen Onkel Franz vor (Martin Rickelt), der sich vor Else versteckt.

Bei ihrer Rückkehr finden Erich (Bill Mockridge, Mitte) und Helga (Marie-Luise Marjan) den unliebsamen Onkel Franz vor (Martin Rickelt), der sich vor Else versteckt.

Folge 505 "Fata Morgana"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Ilse Hofmann, Dominikus Probst