Vibrationen

Folge 403

Vibrationen

Else schafft es, Claudia einzuschüchtern

Weder Claudias 'Handikap', noch das Biogemüse findet Gnade vor ihren Augen. Claudia rät Olaf daraufhin niedergeschmettert, er solle sich lieber eine andere suchen. Olaf lässt sich nicht beirren und lädt Claudia ins „Akropolis“ ein. Doch nicht mal hier sind sie vor Else sicher. Entnervt zerrt Olaf seine Mutter vor die Tür des Lokals und verbittet sich jegliche Einmischung.

Tanja bemerkt, dass Ludwig unleidlich ist

...weil ihm Egon fehlt. Also lenkt sie ein und bittet Egon persönlich, wieder zum Doktor zu kommen. Beim Abendessen fragt sie Ludwig, ob sie in seiner Wohnung in Percha esoterische Seminare durchführen dürfe. Sobald sie Einnahmen habe, werde sie Miete zahlen. Sollten Beate und Carsten einverstanden sein, hat Dr. Dressler nichts gegen Tanjas Wunsch einzuwenden.

Beate freut sich

Urszula will nun doch ihre Lehre im Friseursalon beenden. Von Saxophonklängen zur Mittagspause angelockt, stattet Vasily Beate einen Besuch ab. Er lädt sie erneut ein, im „Akropolis“ zu spielen. Tatsächlich erscheint Beate spätabends samt Saxophonkoffer im Lokal. Voller Vorfreude schenkt Vasily Champagner ein. Doch wie enttäuscht ist er, als er feststellen muss, dass der Koffer leer ist. Langsam fragt er sich, wie lange er noch warten muss.

Tanja (Sybille Waury) zeigt großes Interesse an Dr. Dresslers (Ludwig Haas) Haus in Percha.

Tanja (Sybille Waury) zeigt großes Interesse an Dr. Dresslers (Ludwig Haas) Haus in Percha.

Zu Elses (Annemarie Wendl) Leidwesen wurde Egon (Wolfgang Grönebaum) von Tanja gebeten, zu Dressler zurück zu kommen.

Zu Elses (Annemarie Wendl) Leidwesen wurde Egon (Wolfgang Grönebaum) von Tanja gebeten, zu Dressler zurück zu kommen.

Beates (Susanne Gannott) Saxophonklänge locken Vasily (Hermes Hodolides) in den Friseursalon.

Beates (Susanne Gannott) Saxophonklänge locken Vasily (Hermes Hodolides) in den Friseursalon.

Folge 403 "Vibrationen"

Buch: Martina Borger
Regie: Peter Wekwerth