Mitgefühl

Folge 421

Mitgefühl

Weihnachten in der Notunterkunft

Weil heute, am zweiten Weihnachtstag, Rosi und Hubert aus Warnemünde zurückkehren, müssen die Winickis in eine Notunterkunft umziehen. Während sie noch packen, treffen die Kochs bereits ein. Und mitten in dem Chaos erfährt Rosi auch noch von Iffis Schwangerschaft. Wütend nimmt sie Gabi ins Gebet und wirft ihr Vertrauensbruch vor. Inzwischen richten sich die Winickis traurig ein Eckchen in einer überbelegten Wohnung ein, die ihnen zugewiesen wurde.

Das Weihnachtsfest der Sperlings

...ist soweit friedlich verlaufen. Bis Iffi erscheint und Eva die gute Laune verdirbt. Als Kurt dann auch noch mutmaßt, dass Eva Probleme mit ihrem Alter habe, reicht es ihr und das Fest ist gelaufen.

Egon nimmt Else beim Wort

Da Olaf tatsächlich gegangen ist, wartet er nun am Ufer darauf, dass Else ihr ‚Versprechen‘ einlöst und ins Wasser geht. Bis zu den Knöcheln steht sie bereits im Teich.

Aus Anlass des Festes

...ist auch Marion nach Hause gekommen. Und sie plant eine Überraschung für ihre Familie – sie will eine Gans zubereiten. Gespannt warten Helga, Erich, Matthias, aber auch Hans und Anna in Klausis Zimmer verbannt auf die herrlichen Genüsse. Während der Unterhaltung fällt der Name Dabelstein und verursacht Anna Magenkrämpfe. Als die Festgäste endlich zu Tisch gebeten werden, trauen sie ihren Augen nicht: Mitten zwischen dem Geschirr steht ein Käfig und drin putzt eine Gans quicklebendig ihr weißes Gefieder. Anna rennt zur Toilette.

Unerwartet stehen Winickis bei den Zenkers vor der Tür. Die überfüllte Wohnung ist ihnen unterträglich geworden. Gabi regt sich fürchterlich über die Verhältnisse in diesem Land auf. Sie gibt den Politikern die Schuld.

Wanda (Maria Wachowiak) ist den Tränen nahe.

Wanda (Maria Wachowiak) ist den Tränen nahe.

Egon (Wolfgang Grönebaum) wartet gespannt, wie weit Else (Annemarie Wendl) gehen wird.

Egon (Wolfgang Grönebaum) wartet gespannt, wie weit Else (Annemarie Wendl) gehen wird.

Der Gänsebraten ist noch äußerst lebendig (v.l.: Manfred Schwabe, Marie-Luise Marjan, Ina Bleiweiß, Bill Mockridge).

Der Gänsebraten ist noch äußerst lebendig (v.l.: Manfred Schwabe, Marie-Luise Marjan, Ina Bleiweiß, Bill Mockridge).

Folge 421 "Mitgefühl"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: George Moorse