Männer

Folge 374

Männer

Hans ist arbeitslos

Obwohl sie Dabelsteins eindeutig zweideutiges Angebot abgelehnt hat, schreibt Anna ihm einen Brief. Währenddessen begibt sich Hans zum Arbeitsamt. Kaum ist er von seinem ergebnislosen Besuch zurückgekehrt, meldet sich seine Bank. Hans bittet um Geduld bei der Rückzahlung. Anschließend fleht er Helga an, eine Zeitlang auf die Unterhaltszahlungen zu verzichten. Doch Helga hat Einwände.

Hubert stellt einen Plan auf

...um dem Chaos bei Zenkers Herr zu werden. Valerie bietet an, die Schule zu verlassen und stattdessen arbeiten zu gehen. Damit ist Gabi jedoch überhaupt nicht einverstanden.

Im Hobbykeller üben

...sich Klaus und Olli im Messerwurf. Olli fragt Klausi über die Mitbewohner aus, besonders über Wittich. Später besuchen sie Onkel Franz und reden über Ausländer und die Gefahr der Überfremdung. Als Klausi mit Erich und Helga die Nachrichten verfolgt, lässt er eine fremdenfeindliche Bemerkung los. Helga ist entsetzt. Das kann Klausi doch nicht ernst gemeint haben?

Anna (Irene Fischer), macht sich Sorgen um Hans (Joachim Hermann Ludger), der immer noch keinen neuen Job gefunden hat.

Anna (Irene Fischer), macht sich Sorgen um Hans (Joachim Hermann Ludger), der immer noch keinen neuen Job gefunden hat.

Klaus (Moritz A. Sachs, links) und Olli (Willi Herren) machen sich fit in Messerwurf und Zwillenschuss.

Klaus (Moritz A. Sachs, links) und Olli (Willi Herren) machen sich fit in Messerwurf und Zwillenschuss.

Gabi (Andrea Spatzek, links) ist gerührt von Valeries (Nadine Spruß) Einsatz.

Gabi (Andrea Spatzek, links) ist gerührt von Valeries (Nadine Spruß) Einsatz.

Folge 374 "Männer"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: Karin Hercher