Konfrontationen

Folge 385

Konfrontationen

Matthias erwartet ungeduldig Klausis Rückkehr

Er macht dem Beimer-Jungen heftige Vorwürfe und drängt ihn, die Gruppe zu verlassen. Unter diesen Umständen will er das Geheimnis für sich behalten. Klaus versucht Olli dazu zu bewegen, in der nächsten Zeit Abstand von der Gruppe zu halten. Doch der Freund schlägt vor, Matthias das Ehrenwort zu geben und trotzdem in der Gruppe zu bleiben. Daraufhin beruhigt Klaus Matthias, er sei nicht bei dem Anschlag dabei gewesen.

Begleitet von Elses Kommentaren

...poliert Kurt seine Motocross-Maschine. Iffi kann mit ihrer Begeisterung für Momos Vater kaum hinter dem Berg halten. Momo ist eingeschnappt.

Enrico ist noch immer verschwunden

Isolde hört sich bei den italienischen Kellnern um, doch die winken ab. Als zufällig Ischia erwähnt wird, machen die Reaktionen der Italiener Isolde misstrauisch. Wildentschlossen packt sie ihre Koffer. Da steht Magirus vor der Tür und macht ihr eindringlich klar, dass sie ihren Job im Fernsehen aufs Spiel setzt. Doch für Isolde gibt es kein Halten mehr.

Noch behauptet Isolde (Marianne Rogée, links) gegenüber Beate (Susanne Gannott), dass ihr Stolz sie davon abhält, Enrico zu suchen.

Noch behauptet Isolde (Marianne Rogée, links) gegenüber Beate (Susanne Gannott), dass ihr Stolz sie davon abhält, Enrico zu suchen.

Kaum in der Lindenstraße angekommen, macht Kurt (Michael Marwitz) schon Bekanntschaft mit Elses (Annemarie Wendl) Gewohnheiten.

Kaum in der Lindenstraße angekommen, macht Kurt (Michael Marwitz) schon Bekanntschaft mit Elses (Annemarie Wendl) Gewohnheiten.

Matthias (Manfred Schwabe, rechts) bittet Klausi (Moritz A. Sachs) eindringlich, die Neo-Nazi-Gruppe zu verlassen.

Matthias (Manfred Schwabe, rechts) bittet Klausi (Moritz A. Sachs) eindringlich, die Neo-Nazi-Gruppe zu verlassen.

Folge 385 "Konfrontationen"

Buch: Martina Borger
Regie: Claus Peter Witt