Frohe Pfingsten

Folge 285

Frohe Pfingsten

Marion überrascht ihre Eltern

...nicht nur mit ihrem Besuch. Besonders erfreulich für ihren Vater: Sie hat einen Job in Aussicht und kann auf seine monatliche Unterstützung verzichten. Abends trifft sich Helga erstmals mit einer Frauengruppe. Sie fühlt sich sichtlich unbehaglich und tut sich schwer damit, Persönliches preis zu geben. Den Kontakt zu den Frauen hatte Helga wegen ihrer Scheidung über eine Anzeige aufgenommen.

Morgens kehrt Zorro heim

...in Begleitung von Carstens Krankenschwester. Doch noch bevor er am Wohnwagen angekommen ist, hüpft ihm eines seiner Karnickel entgegen. Ihm schwant Böses. Und er soll Recht behalten: Das Wohnmobil ist demoliert und jemand hat seine Tiere freigelassen. Während sich Zorro auf die Jagd macht, entscheidet sich die Krankenschwester für einen Rückzug. Abends beschwert sich Zorro bei Valerie, dass ihm durch die Aktion ein toller Fang durch die Lappen gegangen sei. Valerie reagiert eifersüchtig. Zorro gesteht ihr, dass er trotz seiner pazifistischen Einstellung Rachegedanken hege.

Scholz und Berta haben sich doch wieder getroffen

Und diesmal lässt Scholz die ganze Wahrheit heraus: Seine Schulden belaufen sich auf 75.000 Mark. Unerschütterlich bleibt Berta bei ihrem Angebot: Er kann ihre Ersparnisse in Höhe von 50.000 Mark haben. Hajo denkt darüber nach, wie er an einen neuen Job kommen könnte. Da fällt ihm ein ehemaliger Kollege ein, der jetzt beim Sicherdienst arbeitet. Er besucht ihn und kommt voller Hoffnung zurück. Unter der Bedingung, dass er den Job bekommt, will er Bertas Angebot akzeptieren.

Helga begleitet Marion nach draußen

Die Tochter will wieder nach Paris zurückfahren. Auf der Straße fährt ein Bus vorbei. Helga erstarrt: Ihr ist, als hätte sie Annas Gesicht hinter einem der Fenster gesehen...

David (Ronald Mkwanazi, links) hilft Zorro (Thorsten Nindel), den von Faschos demolierten Wohnwagen zu reparieren.

David (Ronald Mkwanazi, links) hilft Zorro (Thorsten Nindel), den von Faschos demolierten Wohnwagen zu reparieren.

Böse Überraschung für Zorro (Thorsten Nindel): Sein Wohnwagen ist völlig demoliert.

Böse Überraschung für Zorro (Thorsten Nindel): Sein Wohnwagen ist völlig demoliert.

Beim Frühstück gesteht Hajo (Knut Hinz) seiner Berta (Ute Mora) das wahre Ausmaß seiner Schulden.

Beim Frühstück gesteht Hajo (Knut Hinz) seiner Berta (Ute Mora) das wahre Ausmaß seiner Schulden.

Folge 285 "Frohe Pfingsten"

Buch: Maria-Elisabeth Straub
Regie: George Moorse