Die Besucher

Folge 219

Die Besucher

Nervös begibt sich Dr. Dressler

...erstmals wieder in seine Praxis. Auch Berta Griese kehrt an ihren Arbeitsplatz zurück. Weil alles so gut klappt, bedankt er sich bei Elisabeth für ihre Unterstützung. Zur Feier des Tages lädt Elisabeth abends Beate und Carsten zum Essen ein. Carsten berichtet, dass er einen Nachmieter gefunden hat. Ein Herr Zenker interessiert sich für die Wohnung.

Lydia fühlt sich ans Bett gefesselt. Aber Amélie von der Marwitz gelingt es, die Kranke aufzuheitern.

Hans hat Unterschlupf im Hobbykeller gefunden

Als er im „Café Bayer“ frühstückt, trifft er Anna, die Mitleid für seine missliche Lage zeigt. Nachmittags bespricht er mit Helga, wie es weitergehen soll. Helga will sich nicht scheiden lassen, unter der Bedingung, dass Anna die Stadt verlässt. Klaus will von ihr wissen, wann sein Vater zurückkehrt. Benny hat den jüngeren Bruder über alles aufgeklärt. Abends setzen sich Hans und Benny im „Akropolis“ zusammen. Benny möchte Aufklärung von seinem Vater. Als der auf die Frage schweigt, ob er Helga noch liebe, fragt Benny, ob Hans etwa für immer zu Anna wolle.

Temperamentvolles Frühstück bei Beimers.(v.l.: Christian Kahrmann, Brigitte Annessy und Marie-Luise Marjan)

Temperamentvolles Frühstück bei Beimers.(v.l.: Christian Kahrmann, Brigitte Annessy und Marie-Luise Marjan)

Else (Annemarie Wendl) geht eine ihrer "Lieblingsbeschäftigungen" nach.

Else (Annemarie Wendl) geht eine ihrer "Lieblingsbeschäftigungen" nach.

Amelie (Anna Teluren) besucht die kranke Lydia (Tilli Breidenbach).

Amelie (Anna Teluren) besucht die kranke Lydia (Tilli Breidenbach).

Folge 219 "Die Besucher"

Buch: Martina Borger
Regie: George Moorse