Die Aussprache

Folge 214

Die Aussprache

Endlich spricht sich Dominique

...mit ihrem Vater Jean-Luc Mourrait aus. Nun erfährt er, warum sich seine Tochter all die Jahre so distanziert hat: Als Kind hat Dominique den tödlichen Sturz ihrer Mutter auf der Treppe beobachtet. Und sie ist überzeugt davon, dass Jean-Luc ihre Mutter gestoßen hat. Erst jetzt im Rahmen einer Therapie habe sich Dominique mit der verdrängten Tatsache konfrontieren können. Nach dem Geständnis will sie ihn nie wieder sehen. Seine Darstellung, der Tod ihrer Mutter sei ein Unfall gewesen, glaubt sie nicht und sie weist Jean-Luc aus der Beimerschen Wohnung.

Im Friseursalon

...gibt es nur ein Thema: Vasily. Alle haben Mitleid mit ihm. Er möchte Deutschland verlassen. Beate ist ganz und gar gegen eine panikartige Flucht. Außerdem möchte sie nicht in Griechenland leben. Heimlich gibt Vasily eine Anzeige auf, in der er das „Akropolis“ zum Kauf anbietet. Als Panaiotis davon erfährt, gibt es Streit zwischen Vater und Sohn. Unterdessen betritt Hubert Koch das noch geschlossene Lokal und beschäftigt sich eingehend mit dem Spielautomaten.

Franz und Vera fahren in die Toscana

Tanja macht sich unterdessen zurecht, weil sie Jean-Lucs Ankunft erwartet. Als er endlich da ist, wirkt er bedrückt. Doch Tanja hat einen Entschluss gefasst und will ihn unbedingt in die Tat umsetzen. Sie fragt ihren Geliebten, ob er sie heiraten möchte.

Hat ihre Liebe eine Zukunft? Tanja (Sybille Waury) will eine Entscheidung von Jean-Luc (Gérard Herold).

Hat ihre Liebe eine Zukunft? Tanja (Sybille Waury) will eine Entscheidung von Jean-Luc (Gérard Herold).

Der Zuspruch ihres Vaters (Raimund Gensel) tut Tanja (Sybille Waury) gut.

Der Zuspruch ihres Vaters (Raimund Gensel) tut Tanja (Sybille Waury) gut.

Im Friseursalon rätseln die Damen Pavarotti (Marianne Rogée, links), Beimer (Marie-Luise Marjan, Mitte) und Griese (Ute Mora) über Tanja und Mourrait.

Im Friseursalon rätseln die Damen Pavarotti (Marianne Rogée, links), Beimer (Marie-Luise Marjan, Mitte) und Griese (Ute Mora) über Tanja und Mourrait.

Folge 214 "Die Aussprache"

Buch: Hans W. Geißendörfer
Regie: George Moorse