Der Vater

Folge 21

Der Vater

In der Beziehung von Gabi und Benno

...kriselt es gewaltig. Benno möchte, dass Gabi ein Haus besichtigt, das sehr billig zu kaufen wäre. Aber Gabi hat weder Interesse an dem Haus noch an Benno. Sobald er die Wohnung verlassen hat, will sie Phil verführen und versucht mit allen Tricks, ihn aufzuwecken. Als sie es endlich schafft, ist er so verschlafen, dass er gar nicht versteht, was Gabi von ihm will. Zum Glück - kurz darauf kommen alle Mitbewohner nach Hause.

Beate kommt viel zu spät

...und übernächtigt in den Friseursalon. Else Kling weiß sofort zu berichten, dass Beate in der Nacht mit einem Mann im Auto weggefahren ist. Tatsächlich hatte Dr. Dressler sie zu ihrem Vater in die Klinik gefahren. Der war auf dem Weg zu ihr mit dem Auto kurz vor München schwer verunglückt und ist noch in der Nacht im Krankenhaus gestorben. Elisabeth, die ihrer Tochter eigentlich verboten hatte, den Vater zu sehen, erzählt ihr nachmittags doch von ihm. Sie hat ihn einmal sehr geliebt ...

Else Kling erklärt Joschi Bennarsch

...in ihrer bekannt freundlichen Art, dass sie in seinem Prozess wegen unerlaubten Handels als Zeugin geladen sei. Sie werde nachweisen, dass Joschi ein Betrüger sei. Glücklich kommt Benno dazu und küsst Else übermütig. Er hat ein Haus gekauft. Gabi wird Augen machen!

Eifersuchtsdrama bei Beimers: Helga hat einen Lippenstiftfleck auf Hans’ Hemd entdeckt. Alles stellt sich jedoch als harmlos heraus. Chris bedankte sich mit einer Umarmung bei Hans, weil der sich um einen Job für sie bemüht hatte - auch wenn daraus letztlich nichts geworden war. Helga entschuldigt sich. Als sie später jedoch auf Hans’ Wange erneut Lippenstift entdeckt, geht der Streit von vorne los. Dieser wird von Benny gefilmt. Als er seinen Eltern das Video zeigt, sind sie geschockt über ihr Streitverhalten und vertragen sich wieder.

Beate Flöter (Susanne Gannott, links) ist verzweifelt. Ihre Kollegin Bianca Guther (Annette Krefft) versucht herauszufinden, was Beate bedrückt.

Beate Flöter (Susanne Gannott, links) ist verzweifelt. Ihre Kollegin Bianca Guther (Annette Krefft) versucht herauszufinden, was Beate bedrückt.

Philo (Johanna Bassermann) und Joschi (Herbert Steinmetz) können den Trubel um ihre "Heimaterde" nicht verstehen.

Philo (Johanna Bassermann) und Joschi (Herbert Steinmetz) können den Trubel um ihre "Heimaterde" nicht verstehen.

Else (Annemarie Wendl) bekommt einen Kuss von Benno (Bernd Tauber): Er hat ein Häuschen gekauft und ist überglücklich! (Rechts: Herbert Steinmetz)

Else (Annemarie Wendl) bekommt einen Kuss von Benno (Bernd Tauber): Er hat ein Häuschen gekauft und ist überglücklich! (Rechts: Herbert Steinmetz)

Folge 21 "Der Vater"

Buch: Hans W. Geißendörfer, Barbara Piazza
Regie: Hans W. Geißendörfer